In Mönchengladbach-Hardt saniert Pre.formance  zusammen mit LEG Immobilien sechs Mehrfamilienhäuser mit 24 Wohneinheiten aus dem Jahr 1956.
In Mönchengladbach-Hardt saniert Pre.formance zusammen mit LEG Immobilien sechs Mehrfamilienhäuser mit 24 Wohneinheiten aus dem Jahr 1956. (Quelle: Saint-Gobain Pre.formance)

Industrie

05. September 2022 | Teilen auf:

Saint-Gobain gründet neue Gesellschaft

Mit der neuen Gesellschaft Saint-Gobain Pre.formance GmbH mit Sitz in Aachen will Saint-Gobain zukünftig nach eigenen Angaben als Komplettlösungs-Anbieter einen Beitrag zur Lösung der gesellschaftlichen Herausforderungen der Klimaneutralität und des Fachkräftemangels am Bau leisten. Die neue Gesellschaft biete Lösungen für die klimaneutrale Sanierung von Mehrfamilienhäusern auf Net-Zero-Standard, heißt es. Net-Zero bedeutet, dass der gesamte Energiebedarf eines Gebäudes aus vor Ort nachhaltig erzeugter Energie gedeckt wird.

Als Generalunternehmen entwickelt, plant, baut und montiert die neue Gesellschaft laut Mitteilung „aus einer Hand“. Die neue Marke Pre.formance setzt sich der Mitteilung zufolge zusammen aus „prefabrication“ und „performance“, eine Symbiose aus Vorfertigung und Leistung. „Wir ziehen dem Gebäude nicht nur eine neue Jacke an; die hocheffiziente und leistungsfähige Gebäudehülle beinhaltet Dreifach-Verglasung und modernste Lüftungstechnik. Mittels Photovoltaik ist das Gebäude in der Lage, zukünftig so viel Energie zu erzeugen, wie die Benutzer für Warmwasser, Haushaltsstrom und Wärme benötigen“, wird Michael Langkau, Leiter Business Development Prefab bei Saint-Gobain , zitiert.

zuletzt editiert am 06.09.2022