Landstromanlage (Quelle: Laukien)
Laukien konzentriert sich künftig verstärkt auf das eigene Kernsortiment mit dem Schwerpunkt der kreativen Fassadengestaltung mit Metall. (Quelle: Laukien)

Industrie

04. October 2021 | Teilen auf:

Laukien und Argeton beenden Vertriebspartnerschaft

Zum 31.12.2021 beenden die Hans Laukien GmbH und die Argeton GmbH ihre Vertriebspartnerschaft im Bereich keramische Fassadenplatten, die auf der BAU 2019 beschlossen worden war. Laukien möchte sich eigenen Angaben zufolge künftig verstärkt auf das eigene Kernsortiment der Metallprodukte für die Gebäudehülle konzentrieren, mit dem Schwerpunkt der kreativen Fassadengestaltung mit Metall.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kiel und Produktionsstätten in Burg, bei Magdeburg, ist seit über 75 Jahren Hersteller und Händler von Bekleidungen für Fassade und Dach. Das Kernprogramm aus Stahl und Aluminium umfasst eine vielfältige Auswahl an Trapez- und Wellprofilen, Pfannenprofilen, Kassetten und Paneelen sowie ein umfangreiches Zubehörprogramm.