Luftbild des Gemeinschaftsstandortes Schmidt-Rudersdorf und Kipp & Grünhoff in Bergisch Gladbach, an dem auch die Magnarius ihren Sitz hat.
Gemeinschaftsstandort Schmidt-Rudersdorf und Kipp & Grünhoff in Bergisch Gladbach, an dem auch die Magnarius ihren Sitz hat. (Quelle: Schmidt-Rudersdorf)

Fachhandel

07. June 2022 | Teilen auf:

Hüttemann Holzfachzentrum ist Gesellschafterin der Magnarius-Firmengruppe

Rückwirkend zum 1. Januar 2022 ist die Firma Hüttemann Holzfachzentrum GmbH nun neue Gesellschafterin der Magnarius GmbH & Co. KG. Der Zusammenschluss wurde am 31.05. notariell besiegelt.

Mit dem Zusammenschluss gewinne die Magnarius-Gruppe laut Mitteilung ein bestens im Markt eingeführtes Holzhandelsunternehmen hinzu und könne damit die Angebotspalette um das komplette Holzsortiment erweitern.

Die Magnarius GmbH & Co. KG ist die Holdinggesellschaft der Gesellschaften Kipp & Grünhoff GmbH & Co. KG (Baustoffhandel), Schmidt-Rudersdorf GmbH & Co. KG (Fliesenhandel), DBH GmbH & Co. KG (Verwaltungsgesellschaft) sowie C+S Servicegesellschaft für Werbung und Systembetreuung mbH mit insgesamt 19 Standorten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Bei der Hüttemann Holzfachzentrum GmbH handelt es sich um einen klassischen Holzhandelsbetrieb mit zwei Standorten in Düsseldorf und Monheim.

„Magnarius als Holding bietet uns die Möglichkeit, Hüttemann mit gleicher Einkaufskooperation und strategischen Einkaufs-Allianz in die Zukunft zu führen“, wird Geschäftsführer Benedikt Hüttemann zitiert.

zuletzt editiert am 07.06.2022