Vorstand und Geschäftsführung (v. l.): Jürgen Habenbacher, Clemens Kuhlemann, Heidrun Keul, Johannes Edmüller.
Vorstand und Geschäftsführung (v. l.): Jürgen Habenbacher, Clemens Kuhlemann, Heidrun Keul, Johannes Edmüller. (Quelle: Deutsche Poroton)

Köpfe & Personalien

18. November 2022 | Teilen auf:

Führungsspitze bei der Deutschen Poroton wiedergewählt

Auf der Jahresmitgliederversammlung der Deutschen Poroton in Hannover am 10.11. sind der Vorstand wiedergewählt und die Geschäftsführung bestätigt worden. Johannes Edmüller (geschäftsführender Gesellschafter Schlagmann Poroton) bleibt Vorstandsvorsitzender, Heidrun Keul (Geschäftsleitung Strategisches Marketing & Produktmanagement Wienerberger) sowie Jürgen Habenbacher (Sprecher Wienerberger-Geschäftsführung) stellvertretende Vorsitzende. Clemens Kuhlemann bleibt Geschäftsführer.

Zudem gab der Verband einen Ausblick auf das nächste Jahr. Der Themenschwerpunkt in der politischen und wissenschaftlichen Ausrichtung werde auch weiterhin die Kommunikation der Vorzüge von Poroton-Ziegeln sein. Darüber hinaus werde der Verband die Mitgliedsunternehmen auch in 2023 kontinuierlich bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Themen Biodiversität, Kreislaufwirtschaft und Dekarbonisierung begleiten, heißt es abschließend in der Mitteilung.

zuletzt editiert am 29.11.2022