Im vergangenen Jahr fand der Profi-Tag noch online statt.
Im vergangenen Jahr fand der Profi-Tag noch online statt. (Quelle: Sopro Bauchemie)

Veranstaltungen

16. September 2022 | Teilen auf:

Elfter Profi-Tag von Sopro wieder in Präsenz

Nach zwei Online-Veranstaltungen findet der Sopro Profi-Tag in diesem Jahr am 18. und 20.10. wieder als Präsenzveranstaltung statt. Als Veranstaltungsort wurde diesmal mit der Halle 45 in Main eine neue Location ausgewählt. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen findet auch der elfte Profi-Tag mit identischen Themen und Referenten erneut an zwei Terminen statt, wie es weiter in der Pressemitteilung heißt.

In diesem Jahr stehen folgende Referenten und Themen auf dem Programm: Sergio Cavero von der Architectures Générales aus Zürich: Keramik & Baukunst; Lukas Zwing von Solaflex aus Götzis: Moderne Messtechnik; Sebastian Kammerer von Sopro Bauchemie: Neues aus der Welt der Fliesentechnik; Andreas Kölbl von Collomix: Richtig Anmischen; Mario Sommer und Sebastian Kammerer von Sopro: Hohlliegende Fliesen gerettet mit „Soprodur“ - Wie geht das?; Prof. Dr. Fritz-Gerald Schröder von der HTW Dresden: Ohne Mampf kein Kampf - Wie ernähre ich mich richtig für die Baustelle?.

In den Pausen zwischen den Vorträgen finden jeweils in drei verschiedenen Praxiszirkeln Demonstrationen zu den Themen „Untergründe vorbereiten/Entkoppeln, Abdichten und Verfugen“ statt.

Weitere Informationen gibt es unter www.sopro-profiakademie.com.

zuletzt editiert am 16.09.2022