Roland Materne
Roland Materne. (Quelle: Dietrich Isol)

Köpfe & Personalien

02. September 2022 | Teilen auf:

Dietrich Isol organisiert Vertrieb in Deutschland neu

Roland Materne ist seit 01.07. Vertriebsleiter Deutschland beim Unternehmen Dietrich Isol. Er wird das neu formierte Verkaufsteam führen, dieses kontinuierlich weiterentwickeln und sich insbesondere zusammen mit dem Innen- und Außendienst-Team der Marktbearbeitung widmen, wie es in der Mitteilung heißt. Als Vertriebsleiter werde er das Team im Aufbau und Ausbau von Kundenbeziehungen unterstützen, um so auf der Vertriebsseite eine Basis für weiteres, nachhaltiges Wachstum zu schaffen. Materne verfüge über langjährige und breit gefächerte Erfahrungen in der Bauzulieferindustrie und kenne die aktuellen Herausforderungen sehr gut.

Ziel der neuen Organisation ist es, zukünftig noch näher und effizienter am Markt agieren zu können und für die Kunden eine noch bessere und individuellere Betreuung sicherzustellen, so das Unternehmen. Gleichzeitig wollen sie ihre Kompetenzen im Bereich Anwendungstechnik, Produkt- und Systementwicklung, Digitalisierung und Logistik weiter ausbauen. Auch das Angebot im Bereich nachhaltige Produkte soll weiterentwickelt werden.

zuletzt editiert am 02.09.2022