Der neu gewählte Aufsichtsrat 2022: Rüdiger Baehr (l.oben), Germar Baumgärtel (l.
unten), Marcus Dörndorfer, Jan-Mark Weitz, Stephan Eichhorn, Joachim Schulte, Erk-Peter
Radbruch und Britta Schepers (v.l.).
Der neu gewählte Aufsichtsrat 2022: Rüdiger Baehr (l. oben), Germar Baumgärtel (l. unten), Marcus Dörndorfer, Jan-Mark Weitz, Stephan Eichhorn, Joachim Schulte, Erk-Peter Radbruch und Britta Schepers (v.l.). (Quelle: Bauvista)

Fachhandel

19. May 2022 | Teilen auf:

Bauvista wählt neuen Aufsichtsrat

Am 12. Mai 2022 hat sich die Bauvista zur ordentlichen Gesellschafterversammlung in Kassel getroffen. „Die Ergebnisse des Jahres 2021 waren die besten in der Geschichte der Bauvista. Die Bauvista setzt ihren Wachstumskurs weiter fort“, sagt Aufsichtsratsvorsitzender Stephan Eichhorn zur Begrüßung.

Nach den Berichten des Aufsichtsrates sowie der Geschäftsführung über ihre Tätigkeiten im Geschäftsjahr 2021 folgten das Ergebnis der Abschlussprüfung sowie die Vorlage und Feststellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2021. Anschließend wurde über das Jahresergebnis 2021 nach Abzug der Vorabgewinne je Segment berichtet. Auch hier konnten nach Angaben der Kooperation erneut sehr gute Ergebnisse erzielt werden, die vollständig an die Gesellschafter ausgeschüttet würden.

Die Gesellschafter wählten auf der Veranstaltung einen neuen Aufsichtsrat sowie einen neuen Sortiments und Werbebeirat. Der neue Aufsichtsrat besteht aus Stephan Eichhorn (Aufsichtsratsvorsitzender), Marcus Dörndorfer (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Rüdiger Baehr, Germar Baumgärtel, Erk-Peter Radbruch, Britta Schepers, Joachim Schulte und Jan-Mark Weitz. Der Sortimentsbeirat besteht aus Daniel Drewes, Heinrich Kunzelmann, Markus Nientimp, Sven Probst, Thomas Rehder, Gerhard Riedl, Georg Vos und Sebastian Weitz. Der Werbebeirat besteht aus Pierre Heckert, Michael Himmler, Antonia Kircher-Spindler, Jan Schäfer, René Harald Siebert und Reno Ullrich.

zuletzt editiert am 25.05.2022