Jürgen Habenbacher (Geschäftsführer Wienerberger), Jörg Boldt (Geschäftsleiter Finanzen Wienerberger), Dr. Leonhard Froschauer (Geschäftsführer Mayr Dachkeramik), Thomas Mayr (Geschäftsführer Mayr Dachkeramik), Heidrun Keul Geschäftsleitung (Strategisches Marketing und Produktmanagement Wienerberger), Christoph Mayer (Technischer Leiter Wienerberger Werk Straubing), Christoph Döpke (Geschäftsleitung Personal & Organisation, v.l.).
Jürgen Habenbacher (Geschäftsführer Wienerberger), Jörg Boldt (Geschäftsleiter Finanzen Wienerberger), Dr. Leonhard Froschauer (Geschäftsführer Mayr Dachkeramik), Thomas Mayr (Geschäftsführer Mayr Dachkeramik), Heidrun Keul Geschäftsleitung (Strategisches Marketing und Produktmanagement Wienerberger), Christoph Mayer (Technischer Leiter Wienerberger Werk Straubing), Christoph Döpke (Geschäftsleitung Personal & Organisation, v.l.). (Quelle: Wienerberger)

Industrie

30. June 2022 | Teilen auf:

Wienerberger übernimmt bayerischen Dachziegelhersteller

Zum 01.07.2022 hat Wienerberger das Unternehmen Mayr Dachkeramik in Salching übernommen. Damit erweitert der Tonbauspezialist nach eigenen Angaben sein Produktportfolio und verbessert die Wertschöpfungskette im Bereich des Dach-Zubehörs.

„Die Mayr Dachkeramik verfügt mit ihrer hohen Qualität und der individuellen Auftragsfertigung über ein Alleinstellungsmerkmal im Bereich des Dach-Zubehörs“, so Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer Wienerberger Deutschland. Und CEO Heimo Scheuch ergänzt in der Mitteilung: „Wienerberger steigert damit die bereits starke Exposure von 80 Prozent im Sanierungs- und Renovierungsmarkt in Deutschland weiter und stärkt mit dem Portfolio der Mayr Dachkeramik auch die überregionale Vertiefung im Dachmarkt und damit unsere Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit, um langfristig noch erfolgreicher als Experte für Tonbaustoffe für die gesamte Gebäudehülle im Markt agieren zu können."

Das erworbene Unternehmen werde mit den bestehenden Mitarbeitern in die Wienerberger Deutschland GmbH eingegliedert und als Kompetenzzentrum für hochwertiges keramisches Dachzubehör und Innovation geführt, heißt es. In Deutschland bleibe die Marke Mayr Dachkeramik unter Koramic Dachlösungen bestehen, die Zusammenarbeit mit weiteren Wienerberger Landesorganisationen werde forciert.

Aktuell produziert Wienerberger deutschlandweit an insgesamt 16 Standorten sein Baustoffsortiment für die gesamte Gebäudehülle.

zuletzt editiert am 02.08.2022