E-Lkw (Quelle: Stark Deutschland)
Neben der Circular Economy setzt sich der Offenbacher Baustoffhändler insbesondere auch im Bereich der Logistik für mehr Nachhaltigkeit ein. (Quelle: Stark Deutschland)

Fachhandel

14. April 2022 | Teilen auf:

Stark Deutschland wird Mitglied im Kennedy-Netzwerk

Stark Deutschland schließt sich als 29. Mitglied dem Netzwerk der globalen Online-Plattform Madaster an, die sich dem zirkulären Einsatz von Produkten und Materialien in der Bauwirtschaft verschrieben hat. „Die Partnerschaft mit Madaster gibt uns die Chance, unser Know-how im Bereich des Baustoffhandels aktiv beim Vorantreiben der Circular Economy in Deutschland einzubringen und so einen noch weitreichenderen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in Deutschland zu leisten“, so Michael Knüppel, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Stark Deutschland.

Madaster bildet der Mitteilung zufolge das digitale Kataster, in dem Gebäude einschließlich der verbauten Materialien, Produkte und Elemente registriert und dokumentiert werden. Durch intelligente Verknüpfung sämtlicher Daten können so Informationen zu den Umweltauswirkungen von Produkten und Assets sowie Entscheidungshilfen zum Lebenszyklus des Objekts generiert werden, heißt es.

zuletzt editiert am 14.04.2022