Der BaustoffMarkt Oskar
Der BaustoffMarkt Oskar Quelle: BMM

Fachhandel

29. April 2021 | Teilen auf:

Shortlist-Kandidaten für die Wahl zum 20. BaustoffMarkt-Oskar stehen fest

Die erste Jury-Runde hat entschieden, die zehn Shortlist-Kandidaten aus den eingegangenen Bewerbungen für die Wahl zum 20. BaustoffMarkt-Oskar stehen nun fest. Im zweiten Schritt wird nun in einer Querschnittsbefragung des Fachhandels der 20. BaustoffMarkt-Oskar-Preisträger ermittelt. Die Entscheidung fällt zwischen (in alphabetischer Reihenfolge):

ACO

Ardex

Erlus

H+H

Hörmann

Isover

Meffert

Sopro

Wellhöfer

Wienerberger

Mit dem BaustoffMarkt-Oskar wird von Seiten des Baustoff-Fachhandels das Industrieunternehmen geehrt, dass partnerschaftlich eine Geschäftsbeziehung „auf Augenhöhe“ zum Fachhandel aufbaut und pflegt.

Aufgrund der gegenwärtigen Pandemie-Situation kann die Veranstaltung zum BaustoffMarkt-Oskar 2021 leider nicht in Präsenz stattfinden. Stattdessen wird der Oskar diesmal im Spätsommer 2021 in einem digitalen Format verliehen.