Knauf-Zentrale in Iphofen.
Knauf-Zentrale in Iphofen. Quelle: Knauf

Industrie

08. April 2021 | Teilen auf:

Knauf AMF wird zu Knauf Ceiling Solutions

Knauf AMF, Markenhersteller für Deckensysteme, erweitert seine internationale Marktpräsenz und wird zu Knauf Ceiling Solutions, wie das Unternehmen jetzt mitteilte. Es bildet die vierte Division in der Knauf-Gruppe, neben Knauf Gips, Knauf Industries und Knauf Insulation. Knauf Ceiling Solutions mit Hauptsitz in Iphofen entwickelt und produziert laut offizieller Mitteilung seine Produkte an 13 Produktionsstätten in acht verschiedenen Ländern in Europa und Asien. Als Multimaterial-Anbieter offeriere das Unternehmen Planern und Architekten, Fachunternehmern und Fachhandel weltweit nun eine der breitesten Produktpaletten im Bereich ganzheitlicher Deckenlösungen. Die neue Sortimentsstruktur umfasst der Mitteilung zufolge vier Segmente: Mineral-Lösungen, Metall-Lösungen, Holz & Holzwolle-Lösungen sowie System-Lösungen.

Seit Anfang 2021 ist Knauf Ceiling Solutions bereits mit dem optimierten Mineral-Sortiment in den Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) am Start. Parallel würden auch die Sortimentsbereiche Metall-Lösungen und Holz & Holzwolle-Lösungen für die entsprechenden Zielmärkte aufgestellt und optimiert, heißt es. Die Kunden von Knauf Ceiling Solutions profitieren nach Unternehmensangaben von einem dichten Logistik- und Vertriebsnetz mit kurzen Lieferzeiten und punktgenauer Warenverfügbarkeit.