Freuen sich auf die Zusammenarbeit (v. l.): Thomas Raab und Frank Bodnariuk.
Freuen sich auf die Zusammenarbeit (v. l.): Thomas Raab und Frank Bodnariuk. (Quelle: Bauspar-Gruppe)

Fachhandel

12. December 2022 | Teilen auf:

Erweiterung der Bauspar-Gruppe

Die IDV-Dämmstoff-Vertriebs GmbH wird zum 01.01.2023 Mitglied der BS Servicedienstleistungen für Baustoffhandel (Bauspar-Gruppe). Ende November hatte das Unternehmen bereits bekannt gegeben, von der Intrakustik zur Eurobaustoff zu wechseln. Die IDV ist ein Vollsortimenter für Dämmstoffe, Trockenbausysteme, Estrich- und Bodensysteme sowie weitere Spezialisierungen wie Putz- und Fassadensysteme oder Bauelemente mit einer Vielzahl an Sonder- und Spezialprodukten für Akustik- und Brandschutzsysteme an den Standorten Langenhagen und Braunschweig.

„Mit dem Beitritt zur Bauspar-Gruppe freuen wir uns auf einen intensiven fachlichen Austausch und die Netzwerkarbeit innerhalb der Genossenschaft“, wird Frank Bodnariuk, geschäftsführender Gesellschafter bei IDV, in der Mitteilung zitiert.

Thomas Raab, Vorstand der Bauspar-Gruppe, erklärte, dass sich die Bauspar-Gruppe mit dem neuen Gesellschafter im Bereich der Dämmstoff-Sonderprodukte verstärkt und hierdurch auch weitere gemeinsame Synergien heben kann.

Zur Bauspar-Gruppe gehören außerdem Metzger Holding, Faßbender Tenten, Mobau Selbach, P.W. Hieronimi Moderner Baubedarf, Friedrich Mies, Luschka + Wagenmann sowie Priba Baustoffhandel. Alle Mitglieder sind Gesellschafter der Eurobaustoff.

zuletzt editiert am 21.12.2022