Flaggen Domotex
Quelle: Deutsche Messe

Veranstaltungen

20. January 2023 | Teilen auf:

Domotex 2023: Positive Resonanz

Während der viertägigen Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge konnten Fachbesucher, davon rund 69 Prozent aus dem Ausland, bei mehr als 730 Ausstellern in acht Hallen neue Innovationen und Trends entdecken sowie neue Geschäftskontakte knüpfen.

Bei Ausstellern und Besuchern war die Freude laut Veranstalterangaben groß, sich endlich wieder persönlich auf ihrer Branchenmesse treffen zu können, um den während der Pandemie stark vermissten Austausch wieder zu pflegen. Dementsprechend sei die Stimmung in den Hallen spürbar gut gewesen, von einem "energiegeladenen Spirit" sprach Sonia Wedell-Castellano, Global Director Domotex. "Was mich ebenfalls freut: die Besucherqualität auf der Messe ist hervorragend. Denn der Entscheideranteil liegt bei 80 Prozent. Wer zur Domotex kommt, der kommt mit ganz konkreten Absichten."

Auf der diesjährigen Domotex bildeten die Sonderschau The Green Collection und das Konferenzprogramm Domotex on Stage unter dem Leitthema Floored by Nature das Herzstück der Veranstaltung – hier wurde der Megatrend der Nachhaltigkeit inszeniert und diskutiert. Der nachhaltige Fokus spiegelte sich auch im Produktangebot der Aussteller wider. Das Leitthema passe sehr gut zu den Schwerpunkten der münsterländischen Firma ter Hürne, betonte Geschäftsführer Bernhard ter Hürne. "Wir begrüßen die wertebasierte Ausrichtung der Domotex, die wohngesunde Bodenlösungen hervorhebt."

zuletzt editiert am 20.01.2023