Gesellschafterversammlung der BMV Ende November
Gesellschafterversammlung der BMV Ende November (Quelle: BMV)

Fachhandel

8. December 2022 | Teilen auf:

BMV erwirbt von den Hoff Gruppe

Die Gesellschafter der BMV, allesamt Mitglieder der Eurobaustoff, haben im Rahmen einer Gesellschafterversammlung die Gründung der BMV Holding GmbH & Co.KG und den Erwerb der von den Hoff Gruppe mit Hauptsitz in Düren beschlossen. „Wir sind sehr froh, so den idealen Rahmen für den gemeinsamen Erwerb unseres Gründungsmitgliedes von den Hoff geschaffen zu haben“, so der langjährige Beiratsvorsitzende der BMV, Roland Benz. Die weiteren Beiratsmitglieder, Ulrich Beckmann und Christian Rüppel, sowie BMV-Geschäftsführer Thomas Richter sprechen laut der offiziellen Mitteilung von einem „historischen Votum“ der Gesellschafter. Zudem betonten sie den Angaben zufolge die Wichtigkeit einer starken mittelständischen Lösung, die dem neuen Zeitgeist entspreche. 

Das operative Geschäft wird laut Mitteilung weiterhin von Jürgen Kremer als Geschäftsführer der von den Hoff Gruppe, einschließlich Vollmar und Hoba, verantwortet. Tobias und Tim von den Hoff bleiben in ihren jeweiligen Aufgabenbereichen weiterhin für das Unternehmen tätig, heißt es. Die beiden werden in der Mitteilung wie folgt zitiert: „Für unseren Vater war die BMV stets eine Herzensangelegenheit. Wir und unsere beiden Schwestern sind froh, mit uns bestens persönlich bekannten Allianzkollegen eine gute Zukunft für das Unternehmen und allem voran für unsere 92 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefunden zu haben.“

zuletzt editiert am 21.12.2022