Alfons Horn Quelle: Contract Company Services
Alfons Horn verlässt Contract Company Quelle: Contract Company Services

Fachhandel

17. August 2021 | Teilen auf:

Alfons Horn verlässt Contract Company

Alfons Horn, Geschäftsführer Fachhandel Deutschland und Österreich der Mittelstandsallianz Contract Company, verlässt das Unternehmen, wie dieses heute (17.08.) mitteilte. Horn war seit März 2020 für die Allianz tätig.

Sein Nachfolger wird Dirk Gibowsky (52), der diese Aufgabe zum 1. September 2021 übernimmt. Gibowsky war in den vergangenen 26 Jahren für Team Baucenter tätig, seit August 2003 als Einkaufsleiter mit Prokura. Im Januar 2017 wurde er zum Geschäftsführer der Bau-Allianz Plus berufen.

„Mit Herrn Horn verlässt uns ein profilierter Kenner des europäischen Baustoff-Handels und wir bedauern seine Entscheidung außerordentlich. Er hat er sich nicht nur in kürzester Zeit in die Usancen unserer Allianz eingearbeitet, sondern auch neue Wege aufgezeigt und gemeinsam mit dem Team beschritten sowie – als erster Vertriebler unserer Verbundgruppe – das Produkt der erfolgreichen Mittelstandsallianz Contract Company bei einer Vielzahl von interessierten Gesellschaftern vorgestellt und diese von der Leistungsfähigkeit der CC überzeugt“, sagt Andreas Augenthaler, Vorsitzender des Beirats.