Spatenstich der Team-Gruppe in Flensburg. Foto: Team

Fachhandel

06. August 2019 | Teilen auf:

Team-Gruppe feiert Baubeginn des neuen Firmensitzes

Am 1. August folgten mehr als 200 Mitarbeiter, Planer, Partner, Nachbarn und Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft der Einladung der Team-Gruppe zum ersten Spatentisch des neuen Verwaltungsgebäudes in Flensburg. Das kontinuierliche Wachstum und die erfolgreiche Entwicklung der Unternehmensgruppe haben den Neubau und die Verlegung des Hauptsitzes nach Flensburg notwendig gemacht, heißt es in einer Mitteilung. "Mit dem Spatenstich legen wir den Grundstein für unseren neuen Firmensitz und schreiben ein neues Kapitel in unserer Firmengeschichte" sagt Kevin Lorenzen, Vorstand der Team AG. "Wir sind davon überzeugt, dass wir mit den neuen und modern gestalteten Arbeitsplätzen hier in Flensburg das nachhaltige Fundament für unsere weitere erfolgreiche Expansion und Unternehmensentwicklung schaffen werden."
Flensburg biete als Oberzentrum und Ballungsraum im nördlichsten Deutschland und an der Grenze zu Dänemark ideale Arbeits- und Lebensbedingungen, zudem bleibe die Team-Gruppe gleichzeitig geografisch wie auch kulturell ihrer Herkunft treu. Der Neubau wird mit einem Investitionsvolumen im ersten Schritt von rund 20 Millionen Euro beziffert. Fertigstellung ist im zweiten Halbjahr 2020 geplant. Das Grundstück hat eine Größe von 15.000 Quadratmetern. Das Gebäude wird nach Angaben des Unternehmens über vier Stockwerke verfügen, in denen rund 350 Arbeitsplätze auf 5.500 Quadratmetern geschaffen werden. Die Größe kann der Mitteilung zufolge zu einem späteren Zeitpunkt und bei Bedarf um nochmal 50 Prozent erweitert werden.