Stefan Zeidler (r.) hat den Staffelstab an Alexander Lakos übergeben. Quelle: Norddeutsche Steingut

Industrie

10. September 2020 | Teilen auf:

„Für 2020 haben wir uns viel vorgenommen“

Im Vorstand des Unternehmens hat sich Anfang des Jahres etwas verändert: Zum 1. Februar ist Alexander Lakos neues Vorstandsmitglied, zusammen mit Dr. Rüdiger Grau leitet er nun das Unternehmen. Er folgt auf Stefan Zeidler, der zum 31. März in den Ruhestand gegangen ist. Wir haben mit beiden über den Wechsel gesprochen. Informationsstand des Interviews ist der 5. Mai.

Im Vorstand des Unternehmens hat sich Anfang des        Jahres etwas verändert: Zum 1. Februar ist Alexander Lakos neues Vorstandsmitglied, zusammen mit Dr. Rüdiger Grau leitet er nun das Unternehmen. Er folgt auf Stefan Zeidler, der zum 31. März in den        Ruhestand gegangen ist. Wir haben mit beiden über den Wechsel gesprochen. Informationsstand des Interviews ist der 5. Mai.

BaustoffMarkt: Herr Zeidler, Herr Lakos, aus aktuellem Anlass möchte ich das Interview mit dem derzeit beherrschenden Thema beginnen: Wie haben Sie die vergangenen Monate erlebt? Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf das Unternehmen und den Arbeitsalltag gehabt?

Alexander Lakos: In der gesamten Steuler Gruppe wurde sofort ein Krisenmanagement aktiviert. Doch – und lassen Sie mich das zuerst erwähnen – wenn nicht alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an einem Strang gezogen und sich gegenseitig unterstützt hätten, wäre das beste Krisenmanagement nutzlos gewesen. An dieser Stelle muss ich der Belegschaft ein riesiges Kompliment machen.Was uns auch geholfen hat war, dass in allen Werken der Gruppe bereits vor Covid-19 Hygienestandards bestanden. Homeoffice ist für uns kein Fremdwort gewesen und auch Video-Konferenzen gehörten schon vorher zu unserem Alltag.

Weiterlesen mit einem BaustoffMarkt Digital Abo.

Unsere digitale Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf baustoffmarkt-online.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie BaustoffMarkt Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.