Jørgen Amtoft, seit 2014 Werkleiter im Werk Neuburg (l.), kehrt auf eigenen Wunsch in seine Heimat Dänemark zurück. Elmar Herrmann hat am 1. November seine Nachfolge angetreten. Quelle: Deutsche Rockwool

Köpfe & Personalien

10. November 2020 | Teilen auf:

Neuer Werkleiter am Rockwool-Standort in Neuburg

Elmar Herrmann hat am 1. November die Werkleitung am Rockwool-Standort in Neuburg a. d. Donau übernommen, wie das Unternehmen jetzt mitteilte. Er folgt auf Jørgen Amtoft, der diese Position von 2014 bis 2020 bekleidete und nun auf eigenen Wunsch in seine Heimat Dänemark zurückkehrt, wo er weiterhin für die Rockwool-Gruppe tätig sein wird.

Herrmann war bereits von 2008 bis 2012 Werkleiter am Standort Neuburg und arbeitet seit mehr als 30 Jahren für die Gruppe. In den folgenden Jahren war er als Werkleiter in Kanada tätig sowie als Projektmanager am Aufbau einer Steinwollproduktion in den USA beteiligt. Zuletzt unterstützte Herrmann Planung und Bau der kürzlich in Betrieb genommenen Produktionslinie 9 in Neuburg.