Dr. Andreas Weier ist neuer Entwicklungschef. Foto: Schomburg

Köpfe & Personalien

01. June 2020 | Teilen auf:

Neuer Leiter der Entwicklungsabteilung bei Schomburg

Dr. Andreas Weier ist neuer Entwicklungschef beim Detmolder Systembaustoffhersteller Schomburg. Der promovierte Chemiker leitet seit März dieses Jahres die Entwicklungsabteilung des Unternehmens Schomburg mit 20 Mitarbeitern. Der offizielle Titel lautet „Head of CTA/R&D“. Der 59-Jährige sieht sich, wie es einer Mitteilung zu der Personalie heißt, als Mittler zwischen Forschung, Entwicklung, Management und nicht zuletzt dem Kundeninteresse. Denn: „In meinem Job muss man klar zwischen Invention und Innovation unterscheiden. Das eine ist eine tolle Idee, aber erst mit dem anderen kann man Geld verdienen.“ Die erste Herausforderung bestehe aber darin, die Leistungen seiner Entwicklungsabteilung in der aktuellen Situation „krisensicher“ zu machen und trotz aller Einschränkungen und notwendiger Abstandsregeln entwicklungsfähig zu bleiben sowie die bewährte Qualität auch angesichts sich verändernder Lieferketten zu garantieren.