Die Gesamtinvestition für das neue Logistikzentrum liegt im einstelligen Millionenbereich. Foto: Volfi

Industrie

22. January 2019 | Teilen auf:

Hersteller Volfi investiert in neues Logistikzentrum

Der Hersteller Volfi Volker Fischer, Kirchhundem, wird seine Betriebsfläche nach eigene Angaben zur neuen Saison um ein modernes Logistikzentrum im Gewerbegebiet Würdinghausen II erweitern. Die erste Halle auf insgesamt circa 15.000 Quadratmeter Grundstücksfläche befindet sich in der Bauphase, die im September 2018 begonnen hat und noch bis Februar 2019 läuft. Die Gesamtinvestition dort liege im einstelligen Millionenbereich. Weiteren Hallen des Unternehmens, das Plattenzubehör-Systeme für den GaLabau herstellt, seien bereits in Planung.