Porträtfoto von Carsten Beier.
Carsten Beier ist ab 1. März Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. Quelle: Rheinzink

Köpfe & Personalien

17. February 2021 | Teilen auf:

Carsten Beier wird Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei Rheinzink

Veränderungen bei Rheinzink: Zum 1. März tritt Carsten Beier in die Geschäftsführung ein und übernimmt den Bereich Vertrieb und Marketing von Klaas Kortegast, der das Unternehmen zum 31. Mai auf eigenen Wunsch verlässt, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Beier war zuvor 25 Jahre lang in der Sievert-Unternehmensgruppe tätig gewesen. Seit 2014 hat er dort als Vorstandsmitglied die Ressorts Marketing und Vertrieb weltweit verantwortet. Seine Aufgabe werde es zukünftig sein, in einem wirtschaftlich herausfordernden Umfeld die Position des Unternehmens nachhaltig auszubauen, heißt es weiter in der Mitteilung.

Kortegast startete Ende 2016 bei Rheinzink als Vertriebsdirektor Deutschland, übernahm 2019 die Geschäftsleitung Vertrieb weltweit und hat den internationalen Marktauftritt der Rheinzink-Gruppe erfolgreich neu ausgerichtet, so das Unternehmen.

Klaas Kortegast verlässt das Unternehmen zum 31. Mai auf eigenen Wunsch. Quelle: Rheinzink

Die Geschäftsführung von Rheinzink wird ab dem 1. März somit aus Carsten Beier, Ulrich Grillo und Dr. Michael Knepper bestehen.