Der Baustoffhändler wird Pilotpartner von Inpera. Foto: Bauwelt Delmes Heitmann

Fachhandel

16. June 2020 | Teilen auf:

Bauwelt Delmes Heitmann unterstützt Inpera

Die Bauwelt Delmes Heitmann wird das Berliner Startup Inpera bei der Entwicklung einer Cloud Lösung für die Bauwirtschaft unterstützen. Die beiden Unternehmen arbeiten laut Pressemitteilung an einer innovativen Lösung, die es Unternehmen ermöglicht Belege automatisiert zu verarbeiten. "Inpera hat einen innovativen Ansatz entwickelt, Produktdaten von der Ausschreibung bis zur Materialbestellung über ihre Plattform zu transportieren. Das setzt uns in die Lage Belege automatisiert zu verarbeiten, selbst wenn sogenannte Globalartikel im Angebot verwendet wurden", so Alexander Delmes, Geschäftsführer der Bauwelt Delmes Heitmann. "Dieser Ansatz hat das Potenzial unsere Prozesse in der Auftragsabwicklung, um ein Vielfaches zu vereinfachen".
Und Johannes Lensges, CSO von Inpera, ergänzt: "Die Bauwelt verfügt über ein sehr starkes Netzwerk und ist einer der führenden Händler in Norddeutschland. Wir sind froh, dass wir einen so starken und innovativen Partner für Inpera gewinnen konnten."
Im Mai hatte das Berliner Startup bereits Bauking als Pilotpartner gewonnen (wir berichteten).