Die CPG Europe bietet breit gefächerte Systemlösungen und Serviceleistungen. Dazu zählen unter anderen Lösungen für Fenstereinbau, Fassadenbau, Dachabdichtung, Brandabschottung und Stahlbrandschutz, für Parkhäuser, Balkone & Terrassen, Bodenbeschichtung, Unterbodenaufbau, Infrastruktur, Trink- und Abwasserindustrie, Isolierverglasung & Structural Glazing. Grafik: CPG

Industrie

28. May 2020 | Teilen auf:

Aus Tremco Illbruck wird CPG Europe

Die CPG Construction Products Group Europe ist das neue Dach der RPM Produktmarken Illbruck, Flowcrete, Nullifire, Tremco, Vandex und Dryvit und führt diese damit zusammen, um alle europäischen Tochterfirmen zu bündeln. Damit geht auch die Unternehmensmarke Tremco Illbruck in der neuen CPG Europe auf, wie es in der Pressemitteilung heißt. Ab dem 1. Juni wird sie zur Tremco CPG Germany GmbH.
Mit dem Produktportfolio und Know-how in Entwicklung und Produktion gehört die neue CPG Europe nach eigenen Angaben zu den führenden Größen im Baustoffbereich in Europa. Das Sortiment umfasst dabei Lösungen für die Bereiche Fugenabdichtung, Kleben & Isolieren, passiven Brandschutz, Bodenbeschichtung, Dachabdichtung sowie Betonschutz und -Instandsetzung.
Die Handelspartner in Deutschland sollen sich weiterhin auf die umfassende Zusammenarbeit mit ihren persönlichen Ansprechpartnern verlassen können. Auch Verarbeitungsbetriebe sowie Planern und Investoren werde das bekannte starke Vertriebsteam weiterhin von der Planung bis zur Umsetzung auf der Baustelle beraten und mit persönlichen Trainings sowie Webinaren auf den aktuellen Stand bringen.