Die AG Fliese hat sich am 10. Oktober in Frankfurt zu ihrer zweiten Sitzung getroffen. Foto: Redaktion/pen

Fachhandel

11. October 2019 | Teilen auf:

AG Fliese trifft sich zur zweiten Sitzung

Die Arbeitsgruppe Fliese im Gesprächskreis Baustoffindustrie/BDB hat sich gestern (10. Oktober) zur ihrer zweiten Sitzung getroffen, Veranstaltungsort war erneut Frankfurt. Auf der Tagesordnung stand diesmal unter anderem die inhaltliche Konkretisierung der Arbeitsfelder, indem klare Fragestellungen formuliert wurden. Im Bereich Marketing, dem von der Gruppe als wichtigsten benannten Punkt, wird sie sich zukünftig mit der Frage befassen, wie das Thema Fliese gegenüber anderen Belagsmaterialien besser positioniert werden kann. Als ein Aspekt wurde das Thema Nachhaltigkeit herausgearbeitet und darüber diskutiert, wie dieser Fokus auf die politische Agenda gesetzt und gegenüber anderen Zielgruppen, wie beispielsweise Architekten, kommuniziert werden kann. Weitere Themenfelder waren unter anderem der Fachkräftemangel, Prozesse, Marktforschung, sowie gesetzliche Regelungen.
Das nächste Treffen der Arbeitsgruppe findet am 27. Februar 2020 wieder in Frankfurt statt.