Wirtschaftsmagazin BaustoffMarkt

Das Wirtschaftsmagazin der Baustoffbranche

Inhalte der aktuellen Ausgabe

In der Oktober-Ausgabe lesen Sie im Bereich des Fachhandels unter anderem ein exklusives Interview mit der Geschäftsführung von Faßbender Tenten. Der Baustoffhändler hat seine Geschäftsleitung personell verstärkt und eine neue digitale Lagerverwaltung etabliert. Darüber hinaus haben wir uns mit Katharina Metzger, Geschäftsführerin Metzger Holding, und Udo Lorenz, Geschäftsführer GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme, getroffen und über die Einführung einer neuen ERP-Lösung gesprochen.

In der Rubrik Wirtschaft und Bau berichten wir über das Baukonjunktur-Meeting der Heinze Marktforschung. Zudem beleuchten wir eine Studie über Fehlerkosten am Bau.

In der Rubrik Industrie blicken wir auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Kalksandsteinindustrie. Viel vorgenommen hat sich Halfen, wie uns die Geschäftsführung in einem exklusiven Interview verrät. Zudem lesen Sie einen Nachbericht zur Nordbau mit den Stimmen zahlreicher Aussteller.

Dies ist nicht alles, denn in der Oktober-Ausgabe erwarten Sie unter anderem Artikel zu wichtigen Rechtsfragen und Managementthemen. Wie Sie ihre Karten im „war for talents“ verbessern, erklärt beispielsweise Personalberater Dominic Späth.


Baustoff-Barometer

Das neue Baustoff-Barometer von BaustoffMarkt, dem Wirtschaftsmagazin für die Baustoffbranche, ermittelt alle zwei Monate repräsentativ die aktuelle Geschäftslage und -entwicklung im deutschen Baustoff-Fachhandel. Für dieses Panel werden regelmäßig 100 Unternehmen des Baustoff-Fachhandels telefonisch befragt zum aktuellen Geschäftsverlauf, zur Sortimentsentwicklung, zur Geschäftserwartung sowie zu aktuellen Themen der Branche.

Zum Branchen-Barometer

Über BaustoffMarkt

Der BaustoffMarkt ist mit seinem unverwechselbaren Profil eine wertvolle Hilfestellung und bietet den notwendigen Informationsvorsprung für die Führungskräfte der Baustoffbranche. Als Informationsvermittler zwischen Industrie und Fachhandel erklärt das Branchenblatt Zusammenhänge und Hintergründe – mit aktuellen Berichten, Interviews und Kommentaren, ordnet so das Branchengeschehen ein und bietet Orientierungshilfe. Der BaustoffMarkt ist zugleich offizielles Organ des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel e. V.

  • 51. Jahrgang 2019
  • Erscheinungsweise: monatlich (jeweils zum 15. des Monats)
  • ISSN: 0005-6448
  • IVW-geprüft (Verbreitete Auflage: 4.333 Ex.)

Leser-Service

Leser-Service

Für alle Fragen rund um unser Informations-Angebot sind wir gerne für Sie da.

Tel.: 06123/9238-275
E-Mail:
rm-handelsmedien@vuservice.de


Probe-Abo BaustoffMarkt

Testen Sie jetzt den BaustoffMarkt!

Abonnieren Sie einfach das BaustoffMarkt Mini-Abo für 3 Ausgaben zum Vorteilspreis.


BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Verändern neue Bauweisen die Zukunft der Branche?

weiterlesen

Twitter

Folgen Sie BaustoffMarkt jetzt bei Twitter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden!