Quelle: Sopro

Anzeige

15. December 2021 | Teilen auf:

Sopro Produktsysteme zum Schutz vor Radon

Radon ist ein im Erdreich vorkommendes, radioaktives Edelgas. Bei Neubauten hat der Bauherr zukünftig geeignete Maßnahmen zu treffen, um den Zutritt von Radon aus dem Baugrund in das Innere des Gebäudes zu verhindern oder erheblich zu erschweren. Die Pflicht zu Radonschutz gilt als erfüllt, wenn die nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik durchgeführten Maßnahmen zum Feuchteschutz ergriffen wurden. Sopro bietet eine Vielzahl an Produkten zum Schutz vor Radonbelastung an, so z.B. die neue bitumenfreie Reaktivabdichtung Sopro ZR Turbo MA X X, die kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen Sopro KellerDicht 1-K/2-K oder die bahnenförmige Alternative SoproThene®. Somit leisten die Sopro Abdichtungsprodukte einen erheblichen Beitrag, um das gesundheitliche Gefahrenpotential in Risikogebieten zu minimieren.

Quelle: Sopro

Quelle: Sopro

www.sopro.de

zuletzt editiert am 15.12.2021