Der BaustoffMarkt Oskar
Quelle: BaustoffMarkt

Veranstaltungen

2. November 2022 | Teilen auf:

BaustoffMarkt-Oskar

Jetzt als Partner des Baustoff-Fachhandels bewerben.

Wollen Sie als Partner des Baustoff-Fachhandels am 20. April 2023 den begehrten BaustoffMarkt-Oskar in den Händen halten?

Dann lassen Sie Ihr Unternehmen als Kandidaten für die Wahl zum 21. BaustoffMarkt-Oskar aufstellen.

Die Bewerbung für den „Preis der Preise“ in der deutschen Baustoff-Branche geht ganz einfach:
Als Partner des Baustoff-Fachhandels kann sich jedes Unternehmen aus der Baustoffindustrie die Bewerbungsunterlagen an dieser Stelle herunterladen (197,98 KB - PDF) und diese ausgefüllt bis zum 20. Januar 2023 per Mail an baustoffmarkt-oskar@rm-handelsmedien.de einreichen.

Aus den eingehenden Bewerbungen wird die Fachjury eine Shortlist ausgewählter Kandidaten zusammenstellen.
Diese Shortlist wird im Anschluss den Entscheidern im Baustoff-Fachhandel zur abschließenden Wahl des Preisträgers vorgelegt.

Um Ihnen die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, schauen Sie sich gerne noch einmal die Verleihung des 20. BaustoffMarkt-Oskars in der Zusammenfassung an:

Wenn Sie die Verleihung des 20. BaustoffMarkt-Oskars in voller Länge sehen möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link um zum BaustoffMarkt Oskar 2021 auf YouTube zu gelangen.

zuletzt editiert am 12.01.2023