Komfortables und zeitsparendes Arbeiten mit den selbstverlaufenden Spachtelmassen der PCI Periplan-Familie.
Komfortables und zeitsparendes Arbeiten mit den selbstverlaufenden Spachtelmassen der PCI Periplan-Familie. (Quelle: PCI)

Anzeige

01. July 2022 | Teilen auf:

Komfortables und zeitsparendes Arbeiten mit den selbstverlaufenden Spachtelmassen der PCI Periplan-Familie

Die PCI Augsburg GmbH präsentiert unter dem Motto ihrer Jahreskampagne 2022 „Läuft bei mir – wie von selbst“ die selbstverlaufenden Spachtelmassen der PCI Periplan-Familie, die den täglichen Arbeitsablauf auf der Baustelle und die Kundenberatung beim professionellen Bodenausgleich so einfach wie möglich machen. Die fünf Mitglieder der PCI Periplan-Familie lassen sich zeit- und kraftsparend verarbeiten. Dabei punkten sie mit ihrer frühen Belegezeit, dank schnellem Abbinden, und einer direkt belegbaren, glatten Oberfläche – für einen effektiven und zügigen Baufortschritt.

Ganz gleich, ob Neu- oder Alt-Untergrund – vor der Verlegung mit Bodenbelag muss der Unterboden fachgerecht geebnet werden. Je nach Baustelle ist ein professioneller Bodenausgleich von mehreren Zentimetern oder ein Feinausgleich mit wenigen Millimetern notwendig.

Mit der PCI Periplan-Familie stellt PCI dem Handwerker ein komplettes Sortiment zur Verfügung, mit dem er flexibel, zeit- und kostensparend glatte und ebene Oberflächen herstellen kann. Die fünf selbstverlaufenden Spachtel-/ Bodenausgleichsmassen decken den Einsatz auf allen Untergründen und un­ter allen Oberbelägen ab.

Gleichzeitig hat jedes der fünf Familienmitglieder seinen spezifischen Anwendungsbereich. Dadurch haben Handel und Handwerk immer die passende Lösung beim professionellen Bodenausgleich parat.

Die PCI Periplan-Familie:

·         PCI Periplan – leicht verlaufend, universell und in vielen Anwendungsfällen unter allen Oberbelägen bis 30 mm Schichtdicke einsetzbar.

·         PCI Periplan Extra – speziell zum Ausgleichen und Reparieren von schwierigen Untergründen und zum Vergießen von Fußbodenheizungen.

·         Periplan Multi – vielseitig einsetzbar, im Innenbereich auch zur direkten Nutzung und im Außenbereich unter Oberbelägen.

·         PCI Periplan Fein – kann in geringen Schichtdicken ab 0,5 mm eingebracht werden, punktet mit sehr leichtem Verlauf.

·         NEU: PCI Periplan Flow – mit außergewöhnlichen Produkt- und Verarbeitungseigenschaften. Dank der innovativen CSA-Technologie läuft der neue Fließspachtel von ganz allein in jede Ecke und glänzt mit einer sehr glatten, porenarmen Oberfläche.

Alle Produkte der PCI Periplan-Familie sind sehr emissionsarm und mit dem EMICODE-Siegel EC1 Plus ausgezeichnet für mehr Wohngesundheit und weniger Raumluftbelastung.

„Mit der PCI Periplan-Familie bieten wir wertvollen Nutzen für jeden Fachbetrieb auf der Baustelle und jeden Fachhändler in der Beratung. Die selbstverlaufenden Spachtelmassen garantieren eine hohe Flexibilität im Tagesgeschäft und ein zeit- und kostensparendes Arbeiten auf der Baustelle. In der Kundenberatung beim professionellen Bodenausgleich hat der Fachhandel mit der PCI Periplan-Familie immer die passende Lösung,“ erklärt Stephan Tschernek, Leiter Marketing PCI Gruppe. „Und das gilt auch für schwierige Fälle wie z.B. kritische Untergründe in der Sanierung oder besonders dünne PVC-Beläge, die jede noch so geringe Unebenheit im Untergrund im Belag abbilden.“

Begleitend zur Jahreskampagne stellt PCI einen handlichen Falt-Prospekt mit allen wichtigen Informationen über die fünf Produkte der PCI Periplan-Familie, einen separaten Produktfolder zum neuen Fließspachtel PCI Periplan Flow sowie verschiedene Erklär- und Anwendungsvideos auf der PCI-Website unter www.pci-augsburg.de zur Verfügung.

Das Gesicht der Jahreskampagne ist Tim Necker, frisch gebackener Fliesenlegermeister aus Tübingen und Sieger des ersten PCI-Alpencups. Tim Necker stellt in unterschiedlichen Bildmotiven, Kurzvideos und Aktionen die Produkte der PCI Periplan-Familie vor und gibt nützliche Tipps und Tricks zur Verarbeitung.

Mehr Infos zur PCI Periplan-Familie

zuletzt editiert am 30.06.2022