Baustoff-Barometer (PDF)

Schon heute wissen, wie sich morgen der Baustoffmarkt entwickelt

Das neue Baustoff-Barometer von BaustoffMarkt, dem Wirtschaftsmagazin für die Baustoffbranche, ermittelt alle zwei Monate repräsentativ die aktuelle Geschäftslage und -entwicklung im deutschen Baustoff-Fachhandel. Für dieses Panel werden regelmäßig 100 Unternehmen des Baustoff-Fachhandels telefonisch befragt zum aktuellen Geschäftsverlauf, zur Sortimentsentwicklung, zur Geschäftserwartung sowie zu aktuellen Themen der Branche.

Das Baustoff-Barometer bildet somit erstmalig und präzise die wirtschaftliche Lage und Erwartung im deutschen Baustoffmarkt ab und ist Pflichtlektüre für alle Entscheider aus Industrie und Handel.

Preis: 89,00 € inkl. 19% MwSt.

Einzelpreis: 22,49 € inkl. 19% MwSt.


Aktuelle Ausgabe

September 2019: Risiken für Geschäftsentwicklung im Baustoff-Fachhandel sinken

Die aktuelle Befragung zeigt gegenüber der letzten Erhebung, dass die größten Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung im Baustoff-Fachhandel wie Fachkräftemangel, Bürokratiebtiebelastung und Rahmenbedingungen aktuell weniger bedrohlich eingeschätzt werden. Die Geschäftslage in der Branche wird weiterhin überwiegend als positiv eingestuft. Um acht Prozentpunkte auf nunmehr 20 Prozent ist der Anteil der Befragten gestiegen, die die derzeitige Geschäftslage sogar als sehr gut bewerten.