baustoffpraxis 10/2016

Editorial: Nach der Messe

Nun heißt es erst einmal wieder zwei Jahre warten, bis zur nächsten GaLabau vom 12. bis 15. September 2018. Mehr als 64 000 Fachbesucher kamen ins diesem Jahr ins Messezentrum, um sich über Produkte und Trends im „grünen Bereiche“ zu informieren. Auch wenn diesmal nicht ganz so viele Besucher den Weg nach Nürnberg gefunden haben (2014 waren es noch 66 500), sind Veranstalter und Aussteller doch zufrieden mit dem Verlauf und der Qualität der geführten Gespräche.

Branchen-News:

  • Dachaktion gestartet
  • Alles rund ums Grün
  • Dekorfächer zur leichteren Auswahl
  • 60 000 Besucher im Norden
  • Arbeitshilfen erstellt
  • Leitfaden erstellt
  • Gipsfaserplatten

Werkzeuge: Sicherer Stand

Die Leitertraverse „Smart Base“ ist neu im Sortiment der Hymer-Marke Alu-Pro. Volker Janosch erläutert im Interview das Produkt und eine Aktion, die speziell für den Fachhandel gestartet wird.

Werkzeuge: Sichere Verbindung

Egal ob beim Sägen oder Schleifen: Das plötzliche Abrutschen des Saugschlauchs ist nicht nur lästig, sondern kostet auch wertvolle Zeit, weil der Schlauch immer wieder aufgesteckt werden muss. Bei Renovierungsarbeiten wird zudem die Endreinigung durch den unerwünschten Staubaustritt noch aufwendiger.

Werkzeuge: Auf der Baustelle kabellos sägen

Nicht auf jeder Baustelle sind die Voraussetzungen für kabelgeführte Geräte vorhanden. Dewalt bietet deshalb jetzt zwei neue „54 V XR Flexvolt“- Akku-Spezialsägen an: die „DCS396“ und die „DCS397“.

Werkzeuge: Vernetzte Werkzeuge

Bosch baut sein Angebot bei vernetzten Messgeräten und Elektrowerkzeugen aus. Ab Herbst stehen sieben weitere vernetzbare Geräte zur Verfügung.

Werkzeuge: Herausforderung Akku

Akku-Maschinen verändern die Spielregeln in der Elektrowerkzeug-Branche grundlegend – davon ist Horst W. Garbrecht, der Vorstandsvorsitzende von Metabo, überzeugt. Im Interview spricht er über die Veränderungen, die der Siegeszug der Akku-Technologie mit sich bringt.

Werkzeuge: Mobil Oberflächen bearbeiten

Kompakte Schleifmodule erweitern den Einsatzbereich des handgeführten Bandschleifers „GHB“ von Fein. Mit dem Bandschleifmodul „GHBD“ wird der Handbandschleifer zu einem stationären Bandschleifer umgebaut, der sich zum Anfasen, Entgraten oder Schleifen von kleinen Werkstücken und auch für die Bearbeitung von Profilen und Rohren eignet.

Werkzeuge: Erweiterung des Sortiments

Der Kunststoffdübel „Duopower“ von Fischer bekommt Gesellschaft: Drei Lang- und zwei Kurzversionen ergänzen ab jetzt das Sortiment.

Neuheiten von der GaLaBau:

  • Flexibler Flachtank
  • Formatvielfalt erhöht
  • Zaun als Lärmschutz
  • Neuer Grauton
  • Integrierte Rückdrehsicherung
  • Anschlüsse in DN 150
  • Farbwechsel zur Kontrolle
  • Gebrochene Oberfläche
  • Warme Farbtöne
  • Vergüteter Beton
  • Pflaster neu verfugen
  • Barrierefrei entwässern
  • Keramisches Terrassensystem
  • Drainage für große Flächen
  • Rinne aus Beton
  • Neue Punktentwässerung

Forschung + Technik: Härtetest für Laminatböden

Der Verband der Europäischen Laminatfußbodenhersteller (EPLF) hat ein Forschungsvorhaben abgeschlossen, in dem vom IHD (Institut für Holztechnologie Dresden) neue objektive und differenzierende Prüfverfahren für die Abrieb- und Stoßfestigkeit sowie das Aufpolierverhalten von Laminatfußböden mit neuartigen tiefen und matten Oberflächenstrukturen entwickelt wurden.

Ein Leben nach dem Kakao

Kakao- und Kaffeebohnen werden in hochwertigen Jutesäcken importiert. Die meisten wurden bis dato nach nur einmaliger Verwendung vernichtet. Ein bayerisches Unternehmen macht aus den Säcken durch „Upcycling“ seit Kurzem einen wohngesunden Naturdämmstoff.

Spezialwissen: Feinsteinzeug im Garten

Platten aus Feinsteinzeug mit einer Dicke von etwa 20 Millimetern werden mit wachsender Tendenz im Außenraum verbaut. Abmessungen und geringes Gewicht stellen jedoch besondere Anforderungen an Ausführung und Material, wie Dr. Jörn Buchholz erläutert.

Aus- und Weiterbildung: Azubi-Ansturm in Neumünster

Jedes Jahr im September lädt baustoffwissen.de den Branchennachwuchs zur Aktion „Azubis entern die Nordbau“ nach Neumünster. Diesmal kamen so viele wie nie zuvor.

Anwenderbericht: Rockende Rinnen

Das Konzept in den Hard Rock Cafés ist weltweit das gleiche: Robuste, amerikanische Küche gemischt mit handfester Rockmusik. Wie in den anderen Filialen auch ist das Hard Rock Café in Hamburg, das direkt an den St. Pauli Landungsbrücken liegt, mit unzähligen Ausstellungsstücken von weltbekannten Musikern bestückt.

Anwenderbericht: Eine Hülle aus Faserzement

In unmittelbarer Nähe zur Technischen Universität Berlin und der Universität der Künste befindet sich das Studentenwohnquartier Siegmunds Hof. Vier Gebäude des Quartiers wurden jetzt energetisch teilsaniert.

Anwenderbericht: Sanierte Fassade

Die Betonsanierung und die Instandsetzung von Fassaden stellen komplexe Herausforderungen dar, die individuelle Lösungen verlangen.