baustoffpraxis 08/2016

Editorial: Wohnraum gesucht

Es wird dringend mehr Wohnraum in vielen Städten benötigt. Zwar legt der Wohnungsneubau in Deutschland weiter zu, doch fest steht schon, dass die Zahl auch in diesem Jahr wieder hinter dem Bedarf zurückbleiben wird. Dieser liegt immerhin bei 350 000 bis 400 000 neuen Wohnungen, die pro Jahr entstehen müssten. Wie könnten also Auswege aus diesem Dilemma aussehen?

Branchen-News: „Hydrocon“-Putze erhalten Prüfsiegel

Quick-Mix
Die Quick-Mix Gruppe hat für die „Hydrocon“-Putzsysteme das Prüfsiegel des Instituts für Baubiologie Rosenheim (IBR) erhalten.

Branchen-News: Mitmach-Aktionen für Handel und Verarbeiter

Climowool
Der Dämmstoffhersteller Climowool feiert 2016 sein fünfjähriges Firmenjubiläum und lädt Baustoff-Fachhandel und Verarbeiter zum Mitfeiern ein.

Branchen-News: Pad-Produktion ausgeweitet

Franken Maxit
Eine zusätzliche Produktionshalle für „Mörtelpads“ und ein neuer Kalkofen erweitern den Maxit-Stammsitz in Azendorf/Oberfranken.

Branchen-News: Zugriffszahlen nochmals gestiegen

baustoffwissen.de
Seit dem Relaunch im Dezember 2015 präsentiert sich die Website für Azubis der Baustoff-Branche in frischer, zeitgemäßer Optik und mit neuer Technik.

Branchen-News: Kooperation mit Eco-Institut

Institut Bauen und Umwelt
Das Eco-Institut Köln ist ab sofort Kooperationspartner des Institut Bauen und Umwelt (IBU), Berlin. Als Kooperationspartner gehört das Kölner Institut zu dem Experten-Netzwerk und unterstützt die Mitglieder des IBU darin, nationale und internationale Anforderungen bezüglich Emissionen von Bauprodukten und Möbeln zu erfüllen.

Branchen-News: Profi-Website modernisiert

Velux
Mit einer neu gestalteten Fachkunden-Website (velux.de/fachkunden) will Velux seinen Profi-Kunden ab sofort einen optimierten und noch komfortableren Zugriff auf alle Inhalte des Dachfensterherstellers bieten.

Massivbau: Zehn Geschosse aus Ziegeln

Moderne Mauerwerkskonstruktionen errichtet aus monolithischen Ziegelwandbaustoffen sind mehrgeschossig möglich. Für den zehngeschossigen Wohnturm in der Regensburger Altstadt wählte der Bauherr einen perlitgefüllten Objektziegel mit hohen Druckfestigkeiten.

Massivbau: „Gutes Wohnen“ mit Konzept

Das Baukonzept „Kieler Modell“ will den zügigen Neubau von Wohnraum und die sehr flexible Nutzung dieser Gebäude ermöglichen. Ein Konzept, das bundesweit Vorbildcharakter haben könnte, so Dr. Ronald Rast in seinem Beitrag.

Massivbau: Porenbeton mit Dämmkern

Dr. Petra Kaiser erläutert im Interview die Eigenschaften des „Thermosteins“ und erklärt, warum H+H diesen entwickelt hat.

Massivbau: Wärmebrücken ermitteln

Je energieeffizienter ein Gebäude konzipiert wird, desto mehr rücken Wärmebrücken in den Fokus der Planung. Dr. Thomas Fehlhaber erklärt, worauf hier geachtet werden muss.

Massivbau: Eigene Philosophie

Die Leichtbetonindustrie stellt ein eigenes Konzept für bezahlbaren Wohnraum vor, das sich in Teilen an das „Kieler Modell“ anlehnt und zugleich Teil der Initiative „Nachhaltiger preiswerter sozialer Wohnungsbau“ ist.

Meine Meinung: Vor Lärm geschützt

Schallschutz in einem Gebäude ist wichtig für das Wohlbefinden seiner Bewohner. Torsten Schinkel beschäftigt sich in seinem Gastbeitrag unter anderem mit der neuen DIN 4109.

Neuheiten: Gefälle spachteln

Kiesel
Mit „Servoplan RE 330“ hat Kiesel Bauchemie eine neue zementgebundene und kunststoffvergütete  Schnellspachtelmasse für den Außen-, Nass- und Unterwasserbereich im Programm.

Neuheiten: Gebürstete Dielen

Rehau
Relazzo „Coro“ und „Calmo“ heißen die Neuheiten innerhalb der Dielenkollektion von Rehau. Der Kern besteht zu 90 Prozent aus Upcycling-Materialien, er wird zum Beispiel aus recycelten Verschlusskappen von PET-Flaschen hergestellt.

Neuheiten: Dachraum lüften

Klöber
Der „Flavent“-Dachraumlüfter und „Flavent“ Wohnraum Be- und Entlüfter mit einem größeren Lüftungsquerschnitt von DN 150 sind neu im Flachdach-Programm von Klöber.

Neuheiten: Neue Dämmplatte

Austrotherm
Eine neue Dämmplatte aus Extruderschaum (XPS) bietet Austrotherm an: „XPS Plus 30 SF mit Stufenfalz“. Auch bei geringen Dämmdicken bietet sie einen durchgängig niedrigen Lambda-Wert von 0,032 W/(mK). Sie ist außerdem druckfest und wasserabweisend.

Neuheiten: Multifunktionaler Flexkleber

Sopro/Schlüter Systems
Der „Ditra-X1“-Kleber, der von Sopro Bauchemie entwickelt wurde, wurde speziell für die Verarbeitung der Verbundentkopplungen der „Ditra“-Familie und die Verlegung der „Kerdi“-Produkten von Schlüter konzipiert.

Neuheiten: Vom Parkett inspiriert

Ceramiche Refin
Französisches Fischgrätmuster und Parkett ungarischer Art dienten als Inspiration für die Fliesenkollektion „Chevron“ von Ceramiche Refin. Ab sofort gibt es vier neue, überwiegend einfarbige Versionen im Sortiment: …

Neuheiten: System überarbeitet

Soudal
Soudal hat sein Dach- Klebe-System „Soudatherm Roof“ überarbeitet und die Systemkomponenten verbessert. Der PU-Klebeschaum „Soudatherm Roof 250“ ist nun ergiebiger bei der Verklebung von Wärmedämmstoffplatten im Dachbereich und bietet eine Zeitersparnis von bis zu 30 Prozent

Forschung und Technik: Schrauben unter der Lupe

Um die Eigenschaften seiner Befestigungsprodukte stetig zu verbessern und für seine sicherheitsrelevanten Bauprodukte die erforderlichen Marktzulassungen zu erhalten, lässt Heco seine Produkte regelmäßig von unabhängigen Prüfinstituten wie dem Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) beurteilen. Zusätzlich dazu hat der Schraubenhersteller ein eigenes Prüflabor eingerichtet.

Forschung und Technik: Isolierender Mörtel

Hohlräume ausfüllen, Fehlstellen oder Unebenheiten ausgleichen. Das ist mit herkömmlichen Dämmstoffen nicht immer einfach. Das Unternehmen HSMC aus Kevelaer hat einen neuartigen, frei formbaren Isolierstoff auf Basis von „3M Glass Bubbles“ entwickelt, mit dem dies problemlos funktionieren soll.

Spezialwissen: Bausubstanz schützen

Abdichtungen übernehmen im Bereich des Bauhandwerks eine der wichtigsten Aufgaben: den Schutz vor Feuchtigkeit. Friede Schoone erläutert in seinem Beitrag unter anderem, welche unterschiedlichen Abdichtungen es gibt.

Aus- und Weiterbildung: Das „Baustoff-Wikipedia“

Gut ausgebildete Fachkräfte sind wichtig für jedes Unternehmen. Angelika Netten, Ausbildungsbeauftragte bei Bauking, erläutert im Interview, wie bei ihr im Unternehmen dafür das Aus- und Weiterbildungsportal baustoffwissen.de genutzt wird.

Anwenderbericht: Neuer Boden in der Nacht

Sie bilden für alle Bahnreisenden das Eingangstor zur Hauptstadt des Landes Brandenburg: Die „Bahnhofspassagen Potsdam“. Derzeit wird während einer Nachtbaustelle der gesamte Bodenbereich auf einer Fläche von nahezu 4 500 Quadratmetern erneuert und mit großformatigen Fliesen optisch attraktiver gestaltet.

Anwenderbericht: Wohnen auf dem Werder

Kleine und Große Weser bilden auf Höhe der Bremer Altstadt einen Werder, also eine Flusshalbinsel. Der Fußballclub Werder Bremen hatte hier sein erstes Trainingsgelände. Und genau hier entstanden durch die „Weser Wohnbau“ entlang der Straße fünf Wohnanlagen.

Anwenderbericht: Neues Dach schützt Archiv

Im Duisburger Innenhafen ist seit dem Spatenstich im Jahr 2010 Deutschlands größtes Archivgebäude entstanden. Hier realisierte der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW das neue Landesarchiv. Herzstück ist der in den 1930er Jahren errichtete ehemalige RWSG-Speicher. Dieser hat im Zuge dessen eine neue Dacheindeckung erhalten.