baustoffpraxis 02/2014

Standpunkt: Perspektivwechsel

Silke Koppers,
s.koppers@wohlfarth.de

Umfragen liefern oft interessante Aspekte und Denkanstöße. Genau das beabsichtigen wir mit unserer im letzten Heft neu eingeführten Umfrage. Kurze Fragen - präzise Antworten, sowohl vom Baustoff- Fachhandel als auch von der Industrie. Beide Seiten sollen nicht nur ihre Meinung äußern, sondern durch die Antworten der anderen jeden Monat neue Erkenntnisse gewinnen, die Perspektive des Gegenübers einnehmen und dessen Belange besser verstehen.

Branchen-News: Auszeichnung für Weber "Biene"

WOHNUNGSWIRTSCHAFT
Auf der Baufachmesse Deubaukom hat die Wohnungswirtschaft die "Biene" von Saint-Gobain Weber mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Gewürdigt wurde damit die Logistiklösung, die eine deutlich schnellere Bodenrenovierung auch bei kleinteiligen Flächen ermöglichen soll. Ausschlaggebend für die achtköpfige Jury, den Preis zu überreichen, war vor allem die geringe Belastung der Mieter durch die Beschleunigung der Arbeitsprozesse durch den Einsatz der "Biene".

Branchen-News: Hier stehen Deutschlands Neubauten

INFOGRAFIK
Grafik

Branchen-News: Baustoffhersteller erwarten Umsatzsteigerung in 2014

BAU-INFO-CONSULT
Mit großer Zuversicht bezüglich des Umsatzes blicken viele Baustoffhersteller auf das Jahr 2014. Gemäß einer Umfrage des Düsseldorfer Marktforschungsunternehmens Bau-Info-Consult erwarten 36 % der 103 Befragten in diesem Jahr eine Umsatzsteigerung von 5 % oder mehr. Jeder Vierte verspricht sich eine Steigerung von bis zu 5 %. Negative Erwartungen äußerten weniger als 7 % der Unternehmen.

Branchen-News: Gemeinsame Stellungnahme

INDUSTRIEVERBAND KLEBSTOFFE, ZVPF, BSR, ZVR, TKB
Zur Problematik über die unterschiedlichen Empfehlungen zur Prüfgutentnahme aus Estrich zur Ermittlung der Belegreife haben u. a. der Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik (ZVPF), der Bundesverband der vereidigten Sachverständigen für Raum und Ausstattung (BSR) sowie der Industrieverband Klebstoffe eine gemeinsame Erklärung abgegeben.

Branchen-News: Internetauftritt aufgefrischt

RIGIPS
Seinen Internetauftritt hat Rigips jetzt überarbeitet. Mit der Auffrischung reagierte das Unternehmen nach eigenen Angaben auf veränderte Zugriffswege und das Verhalten der Nutzer. Gemeint ist damit die vermehrte Nutzung mobiler Endgeräte.

Branchen-News: Potenziale systematisch ermitteln

FORSCHUNGSVEREINIGUNG KALK-SAND
Mit einem Projekt der Forschungsvereinigung Kalk-Sand suchen jetzt Wissenschaftler zweier Hochschulen nach Optimierungsmöglichkeiten zum logistischen Ablauf bei der Kalksandstein-Produktion. Dabei soll eine Spezial-Simulationssoftware zum Einsatz kommen. Ziel ist es, die Produktionskosten, den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren.

Branchen-News: Preis für "Energiebunker"

RITTER XL SOLAR
Die europäische Vereinigung für erneuerbare Energien hat der HHS Planer + Architekten AG für das Projekt "Energiebunker Wilhelmsburg" den europäischen Solarpreis 2013 in der Kategorie "Architektur, Bauen und Stadtplanung" verliehen.

Dach + Fassade: Dachziegel mit hoher Qualität

baustoffpraxis-Umfrage zum Monatsschwerpunkt: Hier lesen Sie, was der Baustoff-Fachhandel über Dach-Produkte sagt.

Marcus Dörndorfer, Teamleiter Produktgruppe Dach, Baustoffring, Kaarst
Franz-Xaver Friedberger, Leiter Arbeitskreis Steildach, Baywa, München
Volkmar Debus, Fachbereichsleiter Dach + Fassade, Eurobaustoff, Bad Nauheim
Holger Bartsch, Vertriebssystemleiter Dach + Fassade, Hagebau, Soltau
Thomas Wirsik, Category Manager Dach, SGBDD, Frankfurt/Main

Dach + Fassade: Trend in alle Richtungen

baustoffpraxis-Umfrage zum Monatsschwerpunkt: Hier lesen Sie, was die Baustoffindustrie über Dach-Produkte sagt.

Ulrich Siepe, Direktor Vertrieb & Marketing, Braas, Oberursel
Stephan Führling, Vorstand, Creaton, Wertingen
Guido Hörer, Prokurist Marketing und Vertrieb, Erlus, Neufahrn/NB
Jan R. Krause, Leiter Marketing & Kommunikation, Eternit, Heidelberg
Jürgen Henrich, Leiter Produktmanagement Koramic, Wienerberger, Hannover

Dach + Fassade: Bunte Bahnen

Neue Generation der Fassadenbahn auf dem Markt
Die diffusionsoffene und dauerhaft UV-stabile Fassadenbahn soll neue Maßstäbe in der Verknüpfung bauphysikalischer Produkteigenschaften und architektonischer Fassadengestaltung setzen.

Dach + Fassade: Tageslicht für jede Anforderung

Möglichkeiten bei der Planung zur Belichtung und Belüftung bei flachen Dächern
Tageslicht steuert den Lebensrhythmus der Menschen und steigert die Leistungsfähigkeit. Daher spielt die Tageslichtplanung eine wichtige Rolle für Architekten und Planer. Dabei stellt sie die natürliche Belichtung von öffentlichen und gewerblichen Gebäuden wie Schulen, Büros oder Krankenhäusern vor unterschiedliche Herausforderungen, gerade wenn es sich um flache und flachgeneigte Dächer handelt.

Neuheiten: Dämmplatte ohne Rahmenwerk

Eine schnelle und wirtschaftliche Erstellung von Installationsebenen im Holzbau ohne separate Ständerkonstruktion ermöglicht Steico mit der neuen Holzfaser-Dämmplatte "Install". Das bislang erforderliche Rahmenwerk ist laut Hersteller bei der Verwendung der Neuheit nicht mehr notwendig.

Neuheiten: Aufdachdämmung verbessert

Sein Aufdachdämmsystem "Thermo-Line" hat Klöber nun verbessert. Durch neue Produkttechnologien soll die Wärmeleitfähigkeit des Dämmstoffs "Permo-Therm" und "Permo-Therm solar" gegenüber der der Standardeinstufung innerhalb der DIN EN 13166 reduziert worden sein.

Neuheiten: Trockene Keller mit Bad

Für Sanitäranlagen in Kellerräumen hat ACO eine neue Unterflurhebeanlage entwickelt. Die "Muli-UF" soll verschieden stark verschmutztes Abwasser über eine Rückstauschleife in die Kanalisation befördern, sodass die angeschlossenen Geräte selbst bei anstauendem Abwasser im Kanalsystem, etwa durch starke Regenfälle oder Verstopfungen, genutzt werden können.

Neuheiten: Gefälle-Set für Badausbau

Eine wirtschaftliche und schnelle Trockenbaulösung für bodengleiche Duschen mit Linienablauf verspricht Fermacell mit dem neuen "Powerpanel TE Gefälle-Set 2.0". In Kombination mit den hauseigenen Leichtbetonplatten soll sich die gesamte Bodenfläche in Bad und Dusche in Trockenbauweise ausführen lassen.

Neuheiten: Licht im Dach

Sein Angebot an Tageslichtsystemen hat Alwitra überarbeitet, unter anderem auch seine Lichtkuppeln. Im Verhältnis zur benötigten Fläche liefern sie laut Hersteller nicht nur eine optimale Lichtausbeute, sondern vor allem Licht direkt von oben. Das akutalisierte Lichtkuppelsystem besteht aus zwei Elementen: dem Aufsetzkranz und der Lichtkuppel.

Neuheiten: Firstziegel schließt Freiraum

Sein Firstziegel-Programm hat Laumans erweitert. Mit den First-Anfangs- und Endziegeln "1002 / 1003" bietet der niederrheinische Dachziegelhersteller nun ein Produkt für Dächer, die mit innenliegenden Ortgängen ausgeführt sind. Wo Ortgänge im Firstgiebel zusammenkommen, soll es mit dem neuen Firstanfänger keine störenden Freiräume mehr geben.

Neuheiten: Unterdachbahn für alpinen Raum

Auf der Messe Dach + Holz stellt Dörken eine Hochleistungsbahn für das wasser- und winddichte Unterdach vor. "Delta-Alpina" wurde laut Hersteller speziell für flache Dachneigungen und extreme Sicherheitsanforderungen entwickelt, wie etwa für außergewöhnliche Witterungsverhältnisse im alpinen Raum.

Neuheiten: Universeller Fliesenkleber

Henkel bietet mit "Ceresit CM 120 Eco-Flex" einen neuen Fliesenkleber an, der nahezu universell einsetzbar sein soll. Laut Hersteller dient er im Innen- und Außenbereich an Wand und Boden zur Verklebung sämtlicher Fliesenarten und Plattentypen.

Forschung und Technik: Vakuum-Paneele im Stresstest

Das Ift Rosenheim untersucht die Dauerhaftigkeit von Vakuum-Isolations-Paneelen
Den Themen Energie- und CO2-Einsparung kommt ein wachsender Stellenwert zu. Daher hat das Institut für Fenster und Fassaden, Türe und Tore, Glas und Baustoffe (Ift) Rosenheim die Dauerhaftigkeit von energiesparenden Vakuum-Isolations-Paneelen (VIP) untersucht.

Forschung und Technik: Fugenmörtel reinigt sich selbst

Mit Licht und Wasser organische Stoffe zersetzen
In Bad und Küche wünscht sich jeder saubere Fugen ohne viel zu Putzen. Nun meint PCI dies mit seinem neuen Mörtel ermöglichen zu können. Das Fraunhofer Institut hat sich das Fugenmaterial genauer angeschaut.

Forschung und Technik: Dicke Luft ade

Türdichtungssystem sorgt für CO2-Austausch
Um verbrauchte Luft aus den Räumen zu befördern, hilft die klassische Lüftmethode "Fenster auf". Oder ein intelligentes Türdichtungssystem übernimmt die Aufgabe. Ein solches System haben Forscher in Kooperation mit dem Unternehmen Athmer entwickelt.

Gastbeitrag: Alles, nur kein Stillstand

Mit der EnEV 2014 beginnt ein neuer Abschnitt in der Bauwelt, stellt Clemens Kuhlemann fest. Der Poroton-Geschäftsführer sieht den Ziegelverbund für bevorstehende Aufgaben gerüstet.

Spezialwissen: Nur Druck hilft

Fachgerechte Verklebungen von Luftdichtheitsebenen bzw. Dampfbremsen sind eine Kunst für sich. Dabei sind die Anforderungen sehr hoch. Der Anspruch ist eine Luftdichtung, die nahezu fehlerfrei ist.

Aus- und Weiterbildung: So macht lernen Spaß

baustoffwissen.de organisiert auch 2014 die beliebten Azubi-Tage
Ab in den Osten: Die erste Veranstaltung in diesem Jahr findet in Kooperation mit Ursa in Leipzig statt.

Anwenderbericht: Klinker statt Wellblech

Bahnhof in Halberstadt nach Sanierung zum Bahnhof des Jahres gekürt
Nach dem Rückbau der Wellblechfassade präsentierte sich eine fast monumental anmutende Klinkerarchitektur in Vollmauerwerk. Aus Kostengründen gingen die Denkmalschützer interessante Kompromisse bei der Wiederherstellung von Schmuckbändern aus Klinkern und der Kombination mit modernen Fassadenmaterialien ein.

Anwenderbericht: Passivhaus-Standard im großen Maßstab

Extensiv begrünte Dachflächen statt Bitumen
Im Nordwesten von Frankfurt am Main entsteht derzeit der neue Stadtteil Riedberg. Auf dem mit 16000 qm größten zusammenhängenden Grundstück wird eine Passivhaus-Wohnanlage, bestehend aus 230 Wohnungen in zehn Gebäuden, gebaut. Ganz bewusst wurde hier der spezielle Baustandard ausgewählt.

Anwenderbericht: Leben am und im Denkmal

Moderne Architektur als Ergänzung eines historischen Schlossensembles
Denkmäler historischer Baukunst und regionalbezogener Geschichte werden am besten erhalten, in dem sie belebt werden. Ein gelungenes Beispiel einer solchen Revitalisierung und Nutzung bietet das Schloss Basthorst nahe Schwerin.

Tipps und Termine: Aktuelle Themen im Mauerwerksbau

Fachkongress
Am Dienstag, 25. Februar, findet in der Event Arena am Olympiapark in München der 2. Poroton Mauerwerkskongress statt.

Tipps und Termine: Dachbranche trifft sich in Köln

Fachmesse
An vier Messetagen dreht sich vom 18. bis 21. Februar 2014 in Köln alles um die Bereiche Dach, Wand, Metall, Abdichtung, Holzbau, Ausbau und energetische Sanierung.

Tipps und Termine: Gebäudedämmung unter der Lupe

Fachbuch
Neue Bauweisen und höhere Anforderungen an Gebäudedämmung erfordern verbesserte Messmethoden und Nachweisverfahren. Im Tagungsband "Ausbau und Fassade" werden diese Themen von Experten unter die Lupe genommen.

Tipps und Termine: Bautec an vier statt fünf Messetagen

Fachmesse
Mit zahlreichen Innovationen und Highlights werden die Aussteller zur Bautec 2014 aufwarten, wie die Veranstalter im Vorfeld ankündigen.