baustoffpraxis 10/2012

Standpunkt: Ungläubiger Optimismus

Nach Angaben des Bundesverbandes Baustoffe - Steine und Erden (BBS) hat sich die Zahl der Fertigstellungen im deutschen Wohnungsneubau 2011 auf rund 161 200 erhöht (2010: 140 000). Und auch für das laufende Jahr seien die Perspektiven für einen Zuwachs im Wohnungsneubau "sehr günstig" - so der Verband in seinen "Konjunkturperspektiven 2012". Insgesamt rechnet man mit einem Anstieg der Wohnungsbauinvestitionen um rund 3 %.

Neubau: Mauerwerksteine auf dem Prüfstand

Jasto: Enge Zusammenarbeit mit der MPVA Neuwied
Um neue Wandbaustoffe zu entwickeln, braucht es gute Ideen. Fast ebenso wichtig sind jedoch Test- und Prüfverfahren, die gewährleisten, dass das Optimum aus den Ideen herausgeholt wird. Der Hersteller Jasto hat bei der Entstehung und Weiterentwicklung seines "Z-Steins" z. B. eng mit der Materialprüfungs- und Versuchsanstalt Neuwied zusammengearbeitet.

Neubau: "Rakete" zerstört Wärmebrücken

Bisorocket: Neuer Leichtbetonstein für den Geschosswohnungsbau
Dank Mauerwerksteinen mit Dämmstoff-Füllung lassen sich die Anforderungen der Energieeinsparverordnung heute auch mit monolithischen Wandaufbauten ohne Zusatzdämmung erfüllen. Ein heikler Punkt bleibt allerdings der Bereich der Stoßfugen, wo oft Wärmebrücken entstehen. Um das Problem zu lösen, hat Bisotherm einen Stein mit neuartiger Geometrie auf den Markt gebracht.

Neubau: Wirtschaftlich und flexibel

Wandintegrierte Elektroinstallation mit "KS-Quadro Etronic"
Die wandintegrierte Elektroinstallation "KS-Quadro Etronic" ist eine moderne Schnittstellenlösung zwischen massivem Kalksandstein-Mauerwerk und flexibler Elektroinstallation. Der besondere Nutzen liegt in der Möglichkeit, die komplette Kommunikationstechnologie innerhalb von Gebäuden jederzeit sicher und wirtschaftlich umrüsten, aktualisieren oder neu installieren zu können.

Neubau: Schlankere Außenwand

Wienerberger: Neue Systemlösung für die zweischalige Wand
Wienerberger hat einen neuen Mauerziegel mit integrierter Mineralwolle-Dämmung auf den Markt gebracht, der speziell für die zweischalige Außenwand entwickelt wurde. Der "Poroton-T8-MW" erlaubt es, die Wärmedämmung hinter der Vorsatzschale stark zu reduzieren und ermöglicht dadurch schlanke Außenwände.

Verarbeitung: Hohlboden für die Zugspitze

Forschungsstation Schneefernerhaus setzt auf Gipsfaser-Konstruktion
Neuer Boden für Deutschlands höchste Baustelle: Im Aufenthaltsraum der Umweltforschungsstation auf der Zugspitze wurde im Rahmen eines Umbaus ein Flächenhohlboden eingesetzt, der unempfindlich gegen Feuchtigkeit und extreme Temperaturen ist. Zum Einsatz kam ein Gipsfaserplatten-System von Knauf.

Modernisierungs-Manager: Solarstrom clever selber nutzen

Kombination von Photovoltaik mit Wärmepumpe im Trend
Bereits in der "baustoffpraxis" 1/2011 hatten wir über die energetische Modernisierung eines Vierfamilien-Miethauses in Düsseldorf berichtet. Zu den Maßnahmen zählte auch die Installation einer Photovoltaikanlage. Jetzt sind die Eigentümer einen Schritt weitergegangen und haben in eine zusätzliche Wärmepumpe investiert.

Spezialwissen: Massiver Trockenbau

Nichttragende Trennwände aus Gips-Wandbauplatten (Teil 1) - von Fred Fischer
Massiv wie Mauerwerk, aber als leichtes Bauteil wirtschaftlich und schnell im Trockenbau errichtet: Was zunächst wie ein Widerspruch klingt, lässt sich mit nichttragenden inneren Trennwänden aus Gips-Wandbauplatten realisieren.

Forschung+Technik: Wohngesundheit im System

Krautol: Modulares Innendämmsystem für schadstofffreies Wohnen
Der Farbenhersteller Krautol hat sein Angebot um das Innendämmsystem "Blue Respect" erweitert. Das Komplettsystem umfasst mineralische Innendämmplatten, reinen Lehm als Beschichtungsmaterial und schadstofffreie Farben.

Forschung+Technik: Effiziente Kombination

Flächenheizung optimiert Wärmepumpe
Sowohl die Installation einer Wärmepumpe als auch der Einbau einer Flächenheizung weisen bereits als Einzelmaßnahmen eine gute Energiebilanz auf. Besonders effizient ist die Kombination beider Heizungskomponenten.

Logistik: Anhänger für die Baubranche

Humbaur präsentierte auf den Herbstmessen sein umfangreiches Produktportfolio
Auf den diesjährigen Fachmessen Nordbau in Neumünster und GaLaBau in Nürnberg präsentierte der Nutzfahrzeughersteller Humbaur über 50 Anhängermodelle und -varianten für das Bau- und GaLaBau-Gewerbe.

Info+Weiterbildung: Info-Lektüre zur Holzschutznorm

Die Vorschriften und Normen im Holzbau befinden sich seit Jahren im Umbruch und haben sich daher in den Köpfen vieler Profis und Praktiker noch nicht wirklich manifestiert.

Info+Weiterbildung: Seminare für Fliesenleger

Die Weber-Akademie hat ihr Herbstprogramm 2012 vorgestellt. In 14 Fach-Seminaren für Handwerksunternehmen vermitteln Referenten in verschiedenen Städten Deutschlands aktuelles Fachwissen und Marketing-Know-how.

Info+Weiterbildung: 45-Grad-Kanten aus Echtmetall

Das Unternehmen Hauff, Spezialist für Verkaufsausstellungen im Bau-Fachhandel, hat eine neue Fertigungstechnologie für die höchst präzise Kantenbearbeitung mit Echtmetallen entwickelt.

Info+Weiterbildung: Schulungen rund ums Dach

Anfang Oktober startet die Braas-Akademie in ihre zweite Schulungssaison. Los geht es am 8. Oktober mit dem ersten von insgesamt rund 100 Terminen, die an fünf Standorten und zu 30 Schulungsthemen durchgeführt werden.

Info+Weiterbildung: Tipps für sichere Abdichtungen

Mängel an Abdichtungen zählen zu den häufigsten Ursachen für Schäden an Neubauten. Für die Nutzer bedeutet das neben Einschränkungen in der Nutzbarkeit von Räumen und optischen Beeinträchtigungen vor allem gesundheitliche Gefahren.

Objekt des Monats: Invest in steile Stein-Aktien

Wohnneubau mit herrlichem Rheinblick
Im oberen Mittelrheintal - unweit der Loreley - hat eine dreiköpfige Familie ihr Traumhaus realisiert. Auf einem Hanggrundstück mit Blick ins Rheintal entstand ein Massivbau aus Leichtbetonsteinen.