130 Teilnehmer beim ersten Bauforum von Tubag

Bauforum
Damit Schäden im GaLabau gar nicht erst entstehen: Referent Philipp Kiss, technischer Verkaufsberater bei Tubag, in seinem Vortrag auf dem Bauforum 2019. Foto: Tubag

Als regionales Fachseminar in Schwaben richtete sich die Veranstaltung nach Angaben des Unternehmens gezielt an die spezifischen Herausforderungen der jeweiligen Region. Bei den beiden Seminaren in Lauingen und Kirchheim unter Teck stand dabei vor allem die Praxis im Vordergrund. In den praktischen Workshops, aber auch in den Vorträgen der Referenten, drehte sich alles um die gebundene Bauweise im GaLabau, insbesondere um das Verlegen von keramischen Belägen.

"Unser erstes Bauforum für das Gebiet Süd-West war ein voller Erfolg und hat unsere Erwartungen an die Teilnehmerzahlen bei weitem übertroffen", sagt Volker Spang, Leiter Bauberatung bei Tubag und Initiator des Bauforums 2019 für die Region Süd-West. "Viele traten im Nachhinein mit zahlreichen Themenanregungen und dem Wunsch an uns heran, das Seminar als zweitägige Veranstaltung auszuweiten. Das zeigt ganz deutlich, dass hier Bedarf nach Fachseminaren wie diesem ist", so Spang weiter.

BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Modular, leicht, seriell – Zukunft Bau 

weiterlesen