3. Logistikforum für die Bauwirtschaft

Ludwigshafen
Das BVL-Logistikforum findet in Ludwigshafen am Rhein statt. Foto: Stadt Ludwigshafen

Die Regionalgruppe Rhein/Neckar der Bundesvereinigung Logistik (BVL) veranstaltet am 27. Juni das 3. überregionale Logistikforum für die Bauwirtschaft. Veranstaltungsort ist die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen am Rhein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Herausforderungen des digitalen Wandels. Das ganztägige Forum stellt in drei Sequenzen mit insgesamt zehn Referenten Erkenntnisse und Best Practices aus Industrie, Handel, Wissenschaft und Dienstleistung vor.

  • Sequenz A: Wo steht die mittelstandsgeprägte deutsche Bauwirtschaft auf dem Weg zu Logistik 4.0.? Trends und Strategien in der Baustoff- und Baustellen-Logistik in Zeiten des Kapazitätsnotstands
  • Sequenz B: Methoden und Vorgehensweisen für die unternehmensübergreifende Planung, Steuerung und Kontrolle baulogistischer Prozesse. Digitale Baustelle - innovativer Planen, effizienter Ausführen
  • Sequenz C: Digitalisierungsprojekte im Baustoffhandel, Lösungsansätze für optimierte logistische Abläufe bis zum Verarbeiter auf der Baustelle

Eine Anmeldung ist bis zum 17. Juni auf der Webseite des BVL möglich.

Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Erfolgreiche Diebstahlvorbeugung" die TOP-Tricks der Diebe im Verkauf und an der Kasse und wie Sie mögliche Diebe und Betrüger erkennen können. Das Webinar findet am 15. Januar um 11 Uhr statt.

Jetzt anmelden!