Fachberaterlehrgang Bauelemente der Eurobaustoff aktualisiert

Fachberaterlehrgang
Fachberaterlehrgang in Göttingen mit Dozent Peter Ertelt (links). Foto: Eurobaustoff

Die Seminarreihe Bauelemente der Eurobaustoff wurde nach Angaben der Kooperation aktualisiert. So konnte für die neuen Bauelemente-Seminare der bereits durch mehrere Referententage und ähnliche Veranstaltungen in der Kooperation bekannte Dozent Peter Ertelt aus Bruchköbel verpflichtet werden. Zwei zweitägige Seminare vermittelten den insgesamt 25 Teilnehmern in Großefehn (Mitte Dezember) und in Landsberg (Ende Januar) Fachwissen für den Einstieg in das Bauelemente-Geschäft. 

Mehr in die Tiefe reichte der einwöchige Fachberaterlehrgang, der vom 25. Februar bis 1. März in Göttingen im "Meisterwerk" des Freizeit Inn stattfand. Nach Angaben der Kooperation hatten sich zwölf Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet zu diesem Seminar bei Peter Ertelt angemeldet. Bewährt habe sich auch diesmal wieder der direkte Wissenstransfer zwischen Schulbank und Werkstatt dank der Rahmenbedingungen in der Meisterwerk-Halle. Nach theoretischen Einheiten direkt erste Erfahrungen am Objekt sammeln zu können, hätten die Teilnehmer als besonders lehrreich empfunden, so die Eurobaustoff. Zum Ende der Woche fand neben einer schriftlichen auch eine mündliche Prüfung statt, in welcher die Teilnehmer innerhalb eines simulierten Kundengesprächs professionell beraten mussten. Alle Absolventen konnten die Urkunde, die sie als Fachberater Bauelemente ausweist, aus den Händen von Peter Ertelt sowie Tobias Margraf, stellvertretender Fachbereichsleiter Bauelemente der Kooperation, entgegennehmen.

Impressionen vom BaustoffMarkt-Oskar 2019


Produkte des Jahres

Mit der Auszeichnung "Produkte des Jahres 2018/2019" prämiert baustoffmarkt die Top-Produkte des Baustoff-Fachhandels.

Sie möchten teilnehmen?

weiterlesen