RM Handelsmedien auf der BAU 2019

Der Stand von RM-Handelsmedien befindet sich in Halle A 1, Stand 100.
Der Stand von RM-Handelsmedien befindet sich in Halle A 1, Stand 100.

Das 50-jährige Jubiläum unseres Wirtschaftsmagazins BaustoffMarkt mit Verleihung des 19. BaustoffMarkt-Oskars sowie der Launch der neuen Wissensplattform BaustoffWissen sind die Highlights des Messeauftritts von RM Handelsmedien während der BAU 2019 in München. In Halle A 1, Stand 100, präsentieren wir gemeinsam mit dem BDB unsere Medien als Lösungsangebote der Unternehmensmarke RM Rudolf Müller für die Herausforderungen der Baustoffbranche im Spannungsgefüge zwischen Planung/Ausführung sowie Herstellung und Handel.

50 Jahre BaustoffMarkt

BaustoffMarkt, das Wirtschaftsmagazin für Führungskräfte der Baustoffbranche, wird 50 und startet auf der BAU 2019 offiziell in sein Jubiläumsjahr. Das Jubiläum ist nicht nur Anlass auf eine Erfolgsgeschichte zurückzuschauen; der Blick ist dabei vielmehr auf die künftige programmatische Entwicklung gerichtet, die der BauststoffMarkt als Partner und Berater der Branche in den nächsten Jahren nehmen will.

Top-Event der Baustoffbranche

Als weiteres Highlight verleiht das Magazin zum Auftakt in das Jubiläumsjahr am 17. Januar zum 19. Mal den renommierten BaustoffMarkt-Oskar. Der Preis wird seit 1982 alle zwei Jahre nach Abstimmung durch den Baustoff-Fachhandel an einen Partner aus der Baustoffindustrie als Symbol der Partnerschaft vergeben – eine Beziehung, die sich durch die Digitalisierung und durch BIM im starken Wandel befindet und vor grundlegenden Herausforderungen steht.

BaustoffWissen – die neue Plattform im Baustoffbereich

Mit BaustoffWissen präsentiert RM Handelsmedien eine neue Wissensmarke für Auszubildende und Fachberater im Baustoffbereich. Dazu wurden baustoffwissen.de, das Internetportal für die Aus- und Weiterbildung im Baustoff-Fachhandel, und baustoffpraxis, das Fachmagazin für Produkte, Technik und Verarbeitung, zu einem neuen Angebot verschmolzen. Unter der Marke BaustoffWissen finden online künftig alle Themen rund um Aus- und Weiterbildung, Beratung sowie Produkt- und Anwenderwissen ihren Platz. Die dazugehörige Printausgabe wartet mit ausführlichen Fachbeiträgen, Neuheiten, Berichten aus Forschung und Technik sowie Objektberichten auf. Neu ist hier auch die Gestaltung der Schwerpunkte: Aktuelle Fachinformationen zu den Themen Rohbau/Dach/Fassade, Innenausbau/Boden sowie GaLabau geben monatlich einen umfassenden Überblick über die Baustoffbranche.

Das nächste Webinar

Das Webinar "Direct-to-Customer - Viel mehr als nur ein Onlineshop" findet am 14.11.2019 um 15 Uhr statt. Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich an.

Jetzt anmelden!


BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Verändern neue Bauweisen die Zukunft der Branche?

weiterlesen