Knauf-Werktage starten in Berlin

Knauf-Werktage
An jedem Standort der Werktage gibt es eine Azubi-Rallye, die in Kooperation mit BaustoffWissen stattfindet. Foto: Knauf/Sigi Lustenberger

Die Knauf-Werktage gehen in die nächste Runde: An sechs Standorten laden die Unternehmen der Gruppe Fachbesucher zum Informations- und Meinungsaustausch über Neuheiten, Systemlösungen und Trends der Branche ein. Motto ist dieses Mal „Erleben. Vernetzen. Bauen.“ Einen besonderen Stellenwert werde in diesem Jahr die Bereiche Digitalisierung und digitale Lösungen einnehmen. An jedem Standort gibt es außerdem eine Azubi-Rallye, die in Kooperation mit BaustoffWissen stattfindet.

Start ist in der kommenden Woche am 11. und 12. Januar in Berlin. Ab dem 23. Januar geht es dann weiter in folgenden Städten: 23. und 24. Januar Mainz, 30. und 31. Januar Stuttgart, 6. und 7. Februar Düsseldorf, 13. und 14. Februar Nürnberg, 20. und 21. Februar Hannover. Weitere Informationen gibt es auf der Website der Werktage.