900 Teilnehmer beim sechsten Profi-Tag von Sopro

Profi-Tag
900 Fachhandwerker nahmen am Profi-Tag teil. Foto: Sopro

Gleich im Doppelpack gab es in diesem Jahr den sechsten Profi-Tag von Sopro in Wiesbaden. Denn um den 900 angemeldeten Fachhandwerker gerecht zu werden, fand die Veranstaltung im November dieses Jahres erstmals an zwei Tagen statt – mit identischen Themen und Referenten. Der Aktualität geschuldet zog sich dabei ein Themenkomplex wie ein roter Faden sowohl durch die Fachvorträge als auch durch die praktischen Vorführungen der Anwendungstechnik: die normgerechte Abdichtung nach der neuen DIN 18534 für Innenraumabdichtungen. Gleich geblieben ist die Zielsetzung dieser Veranstaltung: „Neuestes theoretisches Fachwissen, vorgetragen von bekannten Experten und anwendungstechnisches Know-how im Rahmen eines Praxiszirkels zu verknüpfen“, sagte Geschäftsführer Andreas Wilbrand.