1.500 Besucher bei SGBDD-Fliesenmesse

SGBDD Preview 2017
Viel Raum nahmen auch die Eigenmarken ein. Foto: SGBDD

Auch in diesem Jahr hat Saint-Gobain Building Distribution Deutschland (SGBDD) die Fliesenmesse „Preview“ in Fulda veranstaltet. Rund 1.500 Besucher folgten Anfang September der Einladung und verschafften sich einen Überblick über die neuesten Fliesentrends des kommenden Jahres.

Als „Branchen-Benchmark“ beschreibt Alexander Herr, Category Manager Fliesen bei SGBDD, die seit 2004 jährlich stattfindende Hausmesse: „Unsere ,Preview’ erfreut sich großer Popularität, da Fliesenprofis hier bereits vor der internationalen Leitmesse Cersaie die neuesten Fliesentrends und Produktinnovationen des Jahres 2018 begutachten, bemustern und kaufen können.“

Der Lieferantenaward, der seit vier Jahren an besonders gelungene Messestände vergeben wird, ging an die Unternehmen Peronda und Iris Ceramica. Herr: „Mit diesem Preis bedanken wir uns bei unseren Industriepartner für ihr jahrelanges Engagement. Ohne ihr Mitwirken hätte sich die Preview nicht zu einer solch großartigen Veranstaltung entwickelt.“