Über 3.100 Teilnehmer bei den Bauseminaren der Kalksandsteinindustrie

Bauseminare-Reihe
Auch Themen aus der Grundlagenforschung wurden bei den diesjährigen Bauseminaren behandelt. Foto: Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke

Mit über 3.100 Teilnehmern ist die diesjährige Reihe der Kalksandstein-Bauseminare zu Ende gegangen. An 23 Standorten in Deutschland wurden insgesamt 15 verschiedene Vortragsthemen von 14 Referenten präsentiert und diskutiert. Organisiert werden die Bauseminare jeweils durch die fünf Regionalvereine der Kalksandsteinindustrie im Norden, Osten, Süden, Westen und Bayern.

Das Themenspektrum war dabei erneut breit gefächert: Referiert wurde über verschiedene Bereiche der Bauphysik und Statik sowie dem aktuellem Normungsgeschehen, aber auch über die Nachhaltigkeit von Mauerwerk und den Einsatz von Mauerwerk im Wohnungsbau.

Beiträge aus den einzelnen Kalksandstein-Bauseminaren 2017 stehen auf der Webseite des Bundesverbandes Kalksandsteinindustrie unter www.kalksandstein.de/bauseminare2017 zum Download bereit.