Neue Messe für die Zukunft von Bauplanung und Baubetrieb

Construct IT
Rund 50 Aussteller zeigen ihre Software-Lösungen. Foto: Messe Essen

Als eine von vier Spezialmessen im Rahmen der „Baufachtage West“ geht vom 10. bis 12. Januar 2018 die Construct IT auf dem Essener Messegelände über die Bühne. Übergeordnetes Thema ist die Digitalisierung in der Bauwirtschaft. Die Besucher erwarten Informationen über BIM (Building Information Modeling), Konstruktion in 4D/5D, Virtual Reality, digitale Mengenermittlung, elektronisches Aufmaß, Ausschreibung und Vergabe mit EDV sowie Projektmanagement-Software. Mit dem Bundesverband Bausoftware (BVBS) haben die Veranstalter einen Partner gewonnen, der alle Branchengrößen im Verband vereint und zur Dialogförderung auf der Messe ein Get-together veranstalten wird.

Die Construct IT dient zugleich als Bindeglied dreier parallel stattfindender Baufachmessen: die ebenfalls neue Industrial Building, eine Messe für den Industrie- und Gewerbebau, sowie die bereits etablierten Messen Infratech (Straßen- und Tiefbau) und Acqua Alta (Hochwasserschutz).