Internationaler Trockenbauwettbewerb in Prag
Die deutschen Sieger in der Kategorie „Einkaufsstätten/Gewerbebau“ . Foto: Saint-Gobain Rigips
Internationaler Trockenbauwettbewerb in Prag
Die deutschen Sieger in der Kategorie „Bildungsbauten, Pflegeeinrichtungen & Hotels“. Foto: Saint-Gobain Rigips

Deutsche Gewinner der Rigips Trophy auch auf internationaler Bühne erfolgreich

Rund 90 Trockenbau-Projekte aus 35 Ländern stellten sich dem Wettbewerb der 10. Saint-Gobain Gypsum International Trophy, die am 3. Juni in Prag mit einer feierlichen Prämierungsgala ihren Höhepunkt fand. Aus deutscher Sicht ein voller, weil doppelter Erfolg: In der Kategorie „Einkaufsstätten/Gewerbebau“ gewann Heinrich Schmid aus Pfullingen mit dem Ausbau des Gastronomiebetriebes H´ugo´s in Stuttgart. In der Kategorie „Bildungsbauten, Pflegeeinrichtungen & Hotels“ setzte sich die G+K Trockenbau aus Neuwied-Engers gleich gegen 21 weitere Nominierte durch. Ihr Innenausbau des Gästehauses „Coblenz“, Teil des Hotelbetriebes der Akademie Deutscher Genossenschaften, begeisterte die Fachjury wie die anwesenden 450 Gäste gleichermaßen.



BaustoffMarkt Kongress

BaustoffMarkt Kongress 2019: Das neue TOP-Branchenevent von den Machern des BaustoffMarkt-Oskars.

12. Dezember 2019 Thema: Modular, leicht, seriell – Zukunft Bau 

weiterlesen