Helske stellt Vertrieb neu auf

Heiko Aß
Neu in der Verantwortung für sämtliche Vertriebsaktivitäten im deutschen Markt. Foto: Helske

Zum 1. Juni hat Heiko Aß die Position des Country Managers Germany für den deutschen Standort bei Helske Energy Save übernommen. Mit der Neubesetzung holt sich das Unternehmen nach eigenen Angaben einen ausgewiesenen Vertriebs- und Marketingexperten an Bord, der zuvor als Vertriebsleiter D/A/CH für die Marke Altro tätig war. Er verantwortet damit die Vertriebsaktivitäten im wichtigen deutschen Markt, zudem laufen alle Marketingaktivitäten bei ihm zusammen. Eine zentrale Aufgabe für Aß sei die Marktdurchdringung im Bereich aktiver Thermoputze zu erhöhen und die Marke Helske im deutschen Markt weiter zu etablieren, wie es in einer Mitteilung dazu weiter heißt.