Änderung in der MRL-Geschäftsleitung

Stefan Mühlbauer
Der neue MRL-Geschäftsführer Stefan Mühlbauer. Foto: MRL

Zum 1. Juni 2020 ist Stefan Mühlbauer neuer Geschäftsführer der Münchner Runde Leistungsverbund (MRL), der neun bayerischen Traditionsunternehmen aus dem Baustoff-Fachhandel angehören. Er löst damit Erwin Riedl ab. Mit dieser personellen Veränderung bestellte der MRL eine engagierte Führungskraft mit Erfahrung im Baustoff-Fachhandel wie auch in der Baustoffindustrie, heißt es in der Pressemitteilung. Aufgrund seiner langjährigen Zugehörigkeit zur Gruppe seien ihm die Strukturen und handelnden Personen im MRL bekannt.