Wechsel in der Geschäftsleitung bei Huber & Riedel

Markus Geißelmeyer
Prokurist Markus Geißelmeyer. Foto: Huber & Riedel

Die Geschäftsleitung bei Huber & Riedel hat sich geändert: Markus Geißelmeyer ist neuer Prokurist, wie das Unternehmen jetzt mitteilt. Der 38-jährige ist seit 1998 beim Baustoffhändler in Gunzenhausen tätig. Nach seiner Ausbildung bei Huber & Riedel hat er einige Zeit in der Disposition und im Verkauf gearbeitet. 2006 wurde er Verkaufs-Außendienstmitarbeiter, bis er im Jahr 2017 die Vertriebsleitung übernahm. In dieser Zeit fungierte er als Bindeglied zwischen der Geschäftsleitung und den übrigen Abteilungen des Unternehmens und wurde so schon in die Aufgaben der Geschäftsleitung eingebunden.

"Huber & Riedel ist seit über 170 Jahren ein Familienbetrieb, bei dem die Beziehung zwischen den
Mitarbeitern, den Kunden und unseren Geschäftspartnern stets im Mittelpunkt unseres Handelns steht.
Deshalb freue ich mich umso mehr, Markus Geißelmeyer Prokura erteilt zu haben, der mit seinem stetigen und geradlinigen Weg für die Herausforderungen der Branche eine optimale Besetzung darstellt", sagt der geschäftsführende Gesellschafter Hans Riedel.