Veränderung in der Wego Geschäftsführung

Nils Gagzow
Nils Gagzow verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Foto: Wego
Nils Gagzow
Nils Gagzow verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Foto: Wego

Ab Ende September 2019 werden Nils Gagzow und die WeGo Systembaustoffe GmbH getrennte Wege gehen. Der für Vertrieb und Marketing verantwortliche Geschäftsführer verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Bis auf Weiteres wird Ralf Hellwig als Vorsitzender der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb kommissarisch führen. Gagzow begann 2013 als Business Development Manager im Unternehmen. Seine weiteren Stationen führten ihn von der Regionalleitung über die Position des Vertriebsdirektors bis zum Geschäftsführer Vertrieb ab Januar 2018.

„Mit Nils Gagzow geht ein erfahrener Vertriebsmann und Sales-Experte. Ich habe unsere Zusammenarbeit in den vergangenen Monaten überaus geschätzt, daher bedaure ich seine Entscheidung. Gleichzeitig wünsche ich ihm persönlich nur das Beste für seinen weiteren Weg“, sagte dazu Ralf Hellwig, Vorsitzender der Geschäftsführung.