Neuer Vorsitzender des Technischen Beirats der GEV

Hartmut Urbath
Hartmut Urbath. Foto: PCI

Der Technische Beirat der Gemeinschaft emissionskontrollierter Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte (GEV) aus Düsseldorf hat einen neuen Vorsitzenden. Bereits im April hat Hartmut Urbath von PCI die Führung übernommen, wie die GEV jetzt mitteilte. Er folgt damit auf den zu Jahresbeginn verstorbenen Jürgen Gehring.

Urbath erwarb 1989 sein Diplom als Chemieingenieur an der Universität Essen und trat im selben Jahr als Gruppenleiter für Thomsit Klebstoffe in die Produktentwicklung bei Henkel ein. Nach Stationen unter anderem als Gruppenleiter der Anwendungstechnik für Verlegewerkstoffe und Leiter für Anwendungstechnik International hat er nach der Übernahme von Thomsit durch PCI seit 2017 die Funktion als Leiter des Technical Sales Managements Europa Floor Laying Systems inne. Er ist seit 2010 Mitglied im Technischen Beirat sowie in der Technischen Kommission Bauklebstoffe (TKB).