Neue Marketing-Verantwortliche bei den Jasto Baustoffwerken

Michelle Scholz
Michelle Scholz. Foto: Jasto Baustoffwerke

Mit Michelle Scholz haben die Jasto Baustoffwerke seit Anfang März eine neue Verantwortliche für den Bereich Marketing. Die gelernte Bürokauffrau mit zusätzlichen Ausbildungen als Baufachwirtin und Industrie-Betriebswirtin blickt nach Angaben des Unternehmens auf umfangreiche Erfahrungen in Vertrieb und Marketing zurück. Scholz habe diese Bereiche sieben Jahre lang bei einem führenden Unternehmen der betonverarbeitenden Industrie mitgestaltet. "Wir freuen uns, dass wir mit Michelle Scholz eine Mitarbeiterin ins Team holen konnten, die tief in unserer Branche verwurzelt ist", sagte Jasto Vertriebsleiter Arno Kirst.

Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen dem Baustoffhersteller zufolge zunächst darauf, die Print- und Online-Auftritte des Unternehmens zu koordinieren, Messen und Veranstaltungen zu planen sowie Musterflächen bei den Handelspartnern ins rechte Licht zu setzen. "In dem Wechsel zu Jasto sehe ich die Möglichkeit, in einem fortschrittlichen und gleichzeitig regional verwurzelten Unternehmen mitzuwirken und vielleicht die eine oder andere frische Sichtweise beizusteuern", sagt Scholz.