Beinbrech erweitert Geschäftsführung

Sebastian Flederer
Sebastian Flederer. Foto: Eurobaustoff
Sebastian Flederer
Sebastian Flederer. Foto: Eurobaustoff

Zum 1. Dezember erweitert das Holz- und Baustoffzentrum Beinbrech in Bad Kreuznach seine Geschäftsführung. Neben dem Geschäftsführenden Gesellschafter Georg Boecking tritt dann Sebastian Flederer (39) als weiterer Geschäftsführer ins Unternehmen ein und übernimmt für die gesamte Unternehmens­gruppe die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb und Logistik. Flederer ist bereits seit vielen Jahren im Baustoffhandel tätig, zuletzt war er für die SGBD Deutschland als Regionalleiter in Rhein-Main tätig und verantwortete die Raab Karcher Niederlassungen Frankfurt und Wiesbaden.